Coding: Coding mit Calliope mini

Dieser Workshop eröffnet den Kindern einen spielerischen Zugang zur Programmierung. Neben wichtigen Grundbegriffen und Konzepten des Programmierens lernen sie den Calliope mini und seine Funktionen kennen. Sie experimentieren mit Sensoren und Funk und erstellen in Begleitung zweier erfahrener Trainer erste kleine Programme.

Der Calliope mini bietet unzählige kreative Möglichkeiten: Von einfachen Experimenten mit Licht und Sound bis zur Konstruktion eines Roboters. Neben 25 roten sowie einer RGB-LED und zwei programmierbaren Buttons enthält das Board einen kombinierten Lagesensor mit Bewegungssensor und Kompass sowie ein Bluetooth-Modul, mit dem Calliope mini mit anderen Geräten kommunizieren kann.

Weitere Infos zu Calliope mini findet Ihr hier: https://calliope.cc

Wasser (mit und ohne Kohlensäure) steht während des Workshops für die Kinder zur Verfügung.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termin: Freitag, den 19. März 2020 von 15.00 bis 18.00 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Teilnehmer*innen: max. 12 Kinder

Alter: 9 bis 12 Jahre

Trainer*in: Tiana Piesendel

Sprache: Deutsch

Format: Einmaliger Workshop

Kosten: 24 Euro*

*Soziale Teilhabe wird bei uns in der Digitalwerkstatt groß geschrieben! Bitte informieren Sie sich über die Ermäßigungsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie uns direkt per Mail unter hamm@digitalwerkstatt.de

 

Überblick
Hallo, ich bin Tiana Piesendel, leitende*r Trainer*in.

Donnerstag, 19.03.2020, 15:00 - 18:00 Uhr

24 Euro

Weststraße 5-7
59065 Hamm

9 - 12 Jahre

Buchen

Weitere Angebote in Hamm