Programmieren: Reise zu den Sternen mit dem Calliope mini

Mit an Bord ihres selbstgebastelten Raumschiff befindet sich der Calliope. Der Calliope ist eine kleine, programmierbare Computerplatine bzw. ein Mikrocontroller. Er ist mit Knöpfen, diversen Sensoren und LED Lichtern ausgestattet, welche alle individuell programmiert werden können. So hilft er den Kindern bei der Navigation auf ihrem Flug durch das Weltall.

Durch die Verwendung dieses kleinen Wunderwerkzeugs kombinieren die Kinder im Alter von 10 bis 12 Jahren ihre Fähigkeiten im Umgang mit Hardware und Software. Der Workshop präsentiert den Calliope als ein Werkzeug, um Probleme unterschiedlichster Art durch Programmierung zu lösen. Die Kinder programmieren dabei sequentiell verschiedene Befehle, um das gewünschte Resultat zu erhalten. Dabei werden sie nicht nur mit einer Reihe von Programmierkonzepten konfrontiert, sondern arbeiten auch an ihrer Problemlösekompetenz, stärken ihre Frustrationstoleranz, üben sich in präziser Kommunikation und verbessern auch ihre Zusammenarbeit in kleinen Teams.

Bei dieser Veranstaltung werden Kinder:

- den Mikrocontroller Calliope kennenlernen und die dazugehörigen verschiedenen Applikationen

- die verschiedenen Bauteile kennenlernen

- die Grundlagen der Programmierung erfahren und anwenden

- ihre Feinmotorischen Fähigkeiten trainieren

Bitte packt euren Kindern vorsorglich einen kleinen Snack ein und gebt ihnen Wasser mit - wir dürfen aktuell nichts ausschenken. Ansonsten muss nichts mitgebracht werden, außer Freude am Entdecken und Ausprobieren!

Abstands- und Hygienebestimmmungen: Während des Workshops halten wir die nötigen Abstands- und Hygienebestimmungen ein. Die Eltern werden rechtzeitig über die Maßnahmen informiert. Wir bitten alle Teilnehmenden sich daran zu halten.

Der Workshop findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 4 Kindern statt.

Termin: Mittwoch, den 16.Juni 2021 von 15:00 bis 18:00 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Format: Einmaliger Workshop

Teilnehmer*innen: max. 8 Kinder

Alter: 8 bis 12 Jahre

Trainer*in: Rebecca Aldehoff

Sprache: Deutsch

Kosten*: 24,00 €. Bei dieser Veranstaltung stehen 2 "Zahl-was-Du-kannst"-Tickets zur Verfügung (Option "Spenden-Ticket").

Kontakt: Hamm@digitalwerkstatt.de oder [+49 (0)151 654 775 05]

*Soziale Teilhabe wird bei uns in der Digitalwerkstatt groß geschrieben (z. B. über die YouCard)! Bitte informieren Sie sich über die Ermäßigungsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie uns direkt per Mail unter hamm@digitalwerkstatt.de

Überblick
Hallo, ich bin Rebecca Aldehoff, leitende*r Trainer*in.

Mittwoch, 16.06.2021, 15:00 - 18:00 Uhr

Weststraße 5-7
59065 Hamm

Hamm@digitalwerkstatt.de

+49 (0)151 654 775 05

Buchen

Weitere Angebote in Hamm