Updates zur aktuellen Corona-Situation

weiterlesen
×

Ferienprogramm: Programmieren - eine hungrige Katze

Es gibt eine hungrige Katze, die am liebsten Äpfel frisst. Könnt ihr der Katze helfen? Welche Befehle muss sie befolgen, um sich die leckeren Äpfel zu schnappen? In unserem Programmier-Workshop programmieren Kinder gemeinsam ein lustiges Spiel - ein aufregender Ausflug in die Welt des Programmierens!

Spielerisch entdecken die Teilnehmenden die Programmiersprache Scratch. Dabei entwickeln sie ein Verständnis für logische Abfolgen und lernen, dass sie sich auch mit Computer und Tablet kreativ ausdrücken können. Zu den dabei vermittelten Programmierkonzepten zählen Algorithmen, Ereignisse, Schleifen, Bedingungen und das Beseitigen von Fehlern (Debugging). Gefördert werden außerdem wichtige Zukunftskompetenzen wie Problemlösekompetenz, strukturiertes Denken oder präzises Kommunizieren.

Begleitet und unterstützt werden die Kinder von erfahrenen Trainer*innen aus der Digitalwerkstatt.

“Scratch” wurde von der Lifelong-Kindergarten-Group am Media-Lab des MIT entwickelt. Es steht kostenfrei zur Verfügung, sodass die Kinder damit zu Hause weiterarbeiten können.

Wir freuen uns auf Euch!

Informationen im Überblick:

Termin: Mittwoch, 23.02.2022 09:00 - 12:00 Uhr

Alter: 8 bis 12 Jahre

Sprache: Deutsch

Format: Einmaliger Workshop

Kosten: 24 Euro

Trainer: Sebastian Dannheim

Aufgrund der aktuellen Situation halten wir uns an die gängigen Hygienebestimmungen und informieren die Teilnehmenden rechtzeitig darüber.

Überblick
Hallo, ich bin Sebastian Dannheim, leitende*r Trainer*in.

Mittwoch, 23.02.2022, 09:00 - 12:00 Uhr

24,00 Euro

Brühl 1
04109 Leipzig

8 - 12 Jahre

Buchen

Weitere Angebote in Leipzig