Microcontroller mit Calliope: Mobilität in der Stadt

Der Ferienaktionstag präsentiert den Calliope als ein Werkzeug, um Probleme unterschiedlichster Art durch Programmierung zu lösen und die Mobilität der Stadt unter die Lupe zu nehmen. Die Kinder programmieren dabei sequentiell verschiedene Befehle, um das gewünschte Resultat zu erhalten. Dabei werden sie nicht nur mit einer Reihe von Programmierkonzepten konfrontiert, sondern arbeiten auch an ihrer Problemlösekompetenz, stärken ihre Frustrationstoleranz, üben sich in präziser Kommunikation und verbessern auch ihre Zusammenarbeit in kleinen Teams.

Wir sorgen für ausreichend Wasser und Obst sowie ein warmes Mittagessen. Unsere Pausen sind stets offline und wir bewegen uns jeden Tag an der frischen Luft. Mitgebracht werden muss nichts – außer Freude am Neues entdecken und Ausprobieren!

Für Kinder von 9 bis 12 Jahren – Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Der Aktionstag findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Kindern statt.

Termin: Donnerstag, den 09. Juli 2020 von 09.00 – 16.00 Uhr
Dauer: 7 Stunden
Teilnehmer*innen: max. 12 Kinder
Alter: 9 bis 12 Jahre
Trainer*in: Alena Pätzold
Sprache: Deutsch
Format: Aktionstag
Kosten*: 74 Euro (pro Kind inkl. Essen & Getränke) 
// Mit dem Code "Ferienspass2020“ gibt es 10% Rabatt auf unsere Aktionstage und Workshops! //



*Soziale Teilhabe wird bei uns in der Digitalwerkstatt groß geschrieben! Bitte informieren Sie sich über die Ermäßigungsmöglichkeiten oder kontaktieren Sie uns direkt per Mail unter lippstadt@digitalwerkstatt.de

Überblick
Hallo, ich bin Alena Pätzold, leitende*r Trainer*in.

Donnerstag, 9.07.2020, 09:00 - 16:00 Uhr

Geiststraße 1
59555 Lippstadt

9 - 12 Jahre

Buchen

Weitere Angebote in Lippstadt