Updates zur aktuellen Corona-Situation

weiterlesen
×

Kostenloser Workshop zur CodeWeek: Stop Motion Film drehen

Die Bildungsinitiative "Technik - Zukunft in Bayern 4.0" im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. bietet Projekte, bei denen Kinder und Jugendliche vom Kindergartenalter bis zum Eintritt ins Berufsleben in die Welt der Technik und Naturwissenschaft eintauchen können.

Licht, Kamera, Action! In diesem Workshop des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. in Kooperation mit der HABA Digitalwerkstatt und der Münchner Stadtbibliothek Laim machen die Kinder erste Erfahrungen in der Erstellung von Animationsfilmen. Innerhalb des dreistündigen Workshops kombinieren sie die analoge und digitale Welt miteinander, um ihren Ideen Leben einzuhauchen. Sie lernen die Grundlagen der Stop-Motion-Filmtechnik kennen und haben auf Einstellungen wie Licht und Schärfe für das perfekte Foto zu achten. Die Kinder arbeiten in kleinen Teams zusammen und denken sich eine kurze Geschichte aus. Charaktere und Hintergründe werden später mit Hilfe diverser Bastelmaterialien erstellt und mit einer kinderfreundlichen App zum Leben erweckt. Am Ende des Workshops haben die verschiedenen Teams einen Stop-Motion-Film erstellt, welchen sie mit nach Hause nehmen und sich beliebig oft anschauen können.

Ohne Vorkenntnisse!

Dieser Workshop findet unter Einhaltung der empfohlenen Sicherheitsbestimmungen statt.

Termin: Samstag, den 10. Oktober 2022 von 10:00 – 13:00 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Teilnehmer*innen: max. 14 Kinder

Alter: 8 bis 12 Jahre

Trainer*in: Luisa Amrehn

Sprache: Deutsch

Format: Workshop

Kosten: Keine!

Ihr bucht ein kostenloses Ticket. Mit der verbindlichen Anmeldung könnt ihr an diesem Event teilnehmen! Solltet ihr doch nicht teilnehmen können, kein Problem! Bitte sagt in diesem Fall ab, um anderen die Möglichkeit zu geben.

Dieser Workshop findet im Rahmen der CodeWeek statt. Jedes Jahr im Herbst engagieren sich Hunderte von Menschen und Initiativen in ganz Europa, um Kinder und Jugendliche für die digitale Welt zu begeistern. Coden, Tüfteln, Zusammenhänge (be-) greifbar machen - Dutzende Workshops und Trainings in ganz Deutschland haben vom 8. Bis 23. Oktober nur die eine Mission: Botschafter sein für digitale Bildung. Für alle Kinder, unabhängig von Ort und Herkunft. Kinder, die gestärkt in eine digitale Zukunft gehen sollen. Als Graswurzelinitiative kann jeder bei der Codeweek mitmachen: Als Trainer, Sponsor, Mentor, Multiplikator – gemeinsam bringen wir digitale Bildung voran.

Wir freuen uns schon drauf!

Liebe Eltern und Kinder,

bitte beachtet, dass unsere Digitalwerkstätten nicht uneingeschränkt barrierefrei sind.

Wir glauben fest daran, dass digitale Bildung für alle da ist. Daher werden wir unser Bestes geben, um allen Kindern ein spielerisches Entdecken der digitalen Welt zu ermöglichen. Wenn dein Kind eine individuelle Hilfestellung braucht, sprich uns bitte vor Buchung der Veranstaltung an. Dies geht per Telefon oder Email. Wir freuen uns von dir zu lesen und auf gemeinsame digitale Abenteuer!

Überblick
Hallo, ich bin Luisa Amrehn, leitende*r Trainer*in.

Samstag, 8.10.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

Fürstenrieder Str. 53
80686 München

8 - 12 Jahre

Buchen

Weitere Angebote in München