Updates zur aktuellen Corona-Situation

weiterlesen
×

Willkommen in der Digitalwerkstatt Stuttgart

In der HABA Digitalwerkstatt Stuttgart können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren auf eine spielerische Lernreise durch die digitale Welt gehen.
In unseren Kursen und Workshops werden sie zu Tüftler*innen und Erfinder*innen, indem sie Roboter bauen, ihre ersten eigenen Spiele programmieren oder Animationsfilme drehen. Schulklassen und Gruppen können die Digitalwerkstatt zu Kursen, Workshops oder im Rahmen von ein- oder mehrtägigen Projekttagen besuchen.

 

Hinweise zu unseren Hygiene-Auflagen:

Teilnehmende Kinder müssen am Montag und Mittwoch eines Feriencamps einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen, der nicht älter ist als 24h. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend. Bitte beachtet, dass eine Rückerstattung nicht vorgesehen ist, wenn kein Test vorgelegt wird.

In unseren Workshops und Kursen halten wir uns selbstverständlich an die aktuellen Hygienevorschriften. Das bedeutet, dass wir die Kinder einzeln und mit einem Abstand von 1,5 m tüfteln lassen. Zudem tragen alle in der Digitalwerkstatt einen medizinischen Mund-Nasenschutz (OP-Maske oder FFP2). Wenn es die Corona-Auflagen zulassen, können die Kinder an ihrem Platz sitzend die Maske abnehmen.
Die Gruppengröße ist auf die in Stuttgart zulässige Teilnehmendenzahl reduziert, Geräte und Inventar werden nach jedem Workshop gereinigt und es steht Desinfektionsmittel zur Verfügung. Getränke werden von uns nicht bereitgestellt und müssen selbst mitgebracht werden.

Kontakt

Kurse & Workshops des Standorts

Informationen zur Barrierefreiheit der Digitalwerkstatt

Zugang zur Digitalwerkstatt

In der Digitalwerkstatt