Spielerisch lernen - Unser pädagogischer Anspruch

“HABA Digitalwerkstatt - seid ihr sowas wie ein digitaler Spielplatz?” Solche Fragen bekommen wir häufig von Interessierten an unseren Standorten gestellt. Wir erläutern dann gern, dass es bei uns nicht nur um das bloße Spiel mit digitalen Geräten, sondern um die spielerische Aneignung von Technik und den Erwerb wichtiger zukunftsorientierter, digitaler Kompetenzen geht. Wir verfolgen mit unseren Angeboten einen pädagogischen Anspruch.

Ein pädagogisches Konzept als Grundlage für unser Handeln

Ganz egal, ob wir einen Schulworkshop, einen Kindergeburtstag oder ein Feriencamp veranstalten – bei uns steht Digitale Bildung immer an erster Stelle. Mit Spiel und Spaß und ganz ohne Angst wollen wir der Technik begegnen und uns im Umgang mit digitalen Werkzeugen üben, um sie uns zu eigen zu machen. Wir möchten die Kinder ermächtigen, sich selbstbestimmt in einer digitalisierten Welt bewegen zu können. Unser gemeinsames Ziel ist es Kinder zu Mitgestalter*innen ihrer Zukunft zu machen. Nach diesem Leitbild entwickeln wir unsere Angebote und unsere Trainer*innen leben es, während sie in der HABA Digitalwerkstatt mit den Kindern an tollen Projekten arbeiten.

Unser gemeinsames Ziel ist es Kinder zu Mitgestalter*innen ihrer Zukunft zu machen.

All unsere pädagogischen Überlegungen hat unser Content Team, welches zugleich für die Entwicklung unserer Workshops verantwortlich ist, in einem pädagogischen Konzeptfestgehalten. Content Managerin Mariana Domenichino und Standortleitung Gessica Cafaro erläutern, was es mit diesem Konzept auf sich hat und welchen Stellenwert das Konzept bei unserer täglichen Arbeit hat.

FAQ zum pädagogischen Konzept der HABA Digitalwerkstatt

Stephanie Stelzer im Interview mit Mariana Domenichino und Gessica Cafaro

Mariana - Was genau ist ein pädagogisches Konzept und wie kamt ihr im Content Team darauf, ein solches Dokument zu verfassen?
Mariana: Ein pädagogisches Konzept beschreibt das Gerüst einer Bildungsinstitution. Was setzt den Rahmen für unsere tägliche Arbeit? Was sind die Werte und Ziele, die uns als Team zusammenführen? Wie sind wir dorthin gekommen und worauf basieren unsere Überlegungen? Wir wussten bereits die Antwort auf diese Fragen und sahen die Notwendigkeit auch nach außen transparent zu kommunizieren zu können, was unsere Ziele, Werte, Qualitätsstandards  und vor allem unser Verständnis von Pädagogik ist. 

 

Gessica - Welchen Stellenwert hat das Konzept für dich als Standortleitung?
Gessica: Das 28-seitige Werk repräsentiert das Herz der HABA Digitalwerkstatt: Es zeigt die Leidenschaft mit der ein deutschlandweit agierendes Team aus Überzeugungstäter*innen täglich daran arbeitet Medienbildung innerhalb einer sich rasant veränderten Gesellschaft reflektiert und zeitgemäß mitzugestalten.

 

Mariana - Was beinhaltet das pädagogische Konzept?
Mariana: In dem Konzept steckt unser Herz und unsere Leidenschaft für Digitale Bildung. Es erklärt, warum und wie wir Kinder digital stark machen. Als Leser*in tauchst du vollständig in die Welt der HABA Digitalwerkstatt ein - es werden auch Fragen zum Ursprung des Projekts geklärt. Wir erläutern, was es bedeutet in einer digitalen Welt aufzuwachsen, zeigen Chancen und Möglichkeiten auf. Wir stellen unsere Ziele und Werte vor und gehen darauf ein, was aus unserer Sicht wichtige Zukunftskompetenzen sind und wie wir sie in unserer täglichen Praxis vermitteln wollen. Dabei sprechen wir von unseren Erfahrungen, der didaktischen und pädagogischen Umsetzung hinter der Struktur unserer Inhalte oder auch von Qualitätsanforderungen. 

In dem Konzept steckt unser Herz und unsere Leidenschaft für Digitale Bildung.

 

Mariana - Für wen ist das pädagogische Konzept gedacht? Für welche Leser*innen habt ihr es geschrieben?
Mit all den gesammelten Informationen schrieben und stellten wir ein Dokument zusammen, das nicht nur Fakten zur Bedeutung digitaler Bildung enthält und notwendig ist, sondern in dem wir auch unser Herz und unsere Leidenschaft für Digitale Bildung und die Befähigung von Kindern teilen. Ziele ist es Antwort auf die Fragen “warum und wie wir Kinder digital stark machen” zu geben.

Unser pädagogisches Konzept bietet die Möglichkeit, in die Welt der HABA Digitalwerkstatt einzutreten. Nicht nur für unsere Teammitglieder und Pädagog*innen, sondern auch für Familienmitglieder, Schulen und Kooperationspartner, für alle da draußen, die ein Interesse an digitaler Bildung haben. Wir hoffen, dass das Lesen des pädagogischen Konzepts ebenso viel Freude bereitet, wie uns das Schreiben!

 

Gessica - Wie hilft dir das Konzept bei deiner täglichen Arbeit?
Mit dem pädagogischen Konzept hat sich meine Arbeit in vielerlei Hinsicht erleichtert: Im Gespräch mit Lehrkräften, Schulleitungen, Stiftungen und Eltern bietet das Dokument die Grundlage um zu veranschaulichen, dass die HABA Digitalwerkstatt Werte der HABA-Firmenfamilie - wie z.B. Qualität, Wertschätzung, Verantwortung - in der Arbeit mit Kindern erfolgreich umsetzt. Das pädagogische Konzeptbringt die Gedankengänge hinter unseren Veranstaltungen sowie unsere Philosophie im Hinblick auf die Arbeit mit Kindern  zum Vorschein und dies auf eine strukturierte Art und Weise, sodass z.B. Eltern und Lehrkräfte nachvollziehen können, wie wir zukunftsrelevante Kompetenzen fördern und unsere Verantwortung wahrnehmen.

[...] dass die HABA Digitalwerkstatt Werte der HABA-Firmenfamilie - wie z.B. Qualität, Wertschätzung, Verantwortung - in der Arbeit mit Kindern erfolgreich umsetzt.

Weiterführende Links

Pädagogische Überlegungen

Wenn ihr nun Lust bekommen habt in unserem pädagogischen Konzept zu stöbern und tiefer in die Welt der HABA Digitalwerkstatt einzutauchen, dann könnt ihr das Dokument unter unten stehendem Link aufrufen. Wir hoffen, dass euch die Lektüre unseres pädagogischen Konzepts ebenso viel Spaß macht, wie uns das Schreiben Freude bereitet hat.
PÄDAGOGISCHES KONZEPT

 

Offline- und Online-Kurse & Workshops

Die HABA Digitalwerkstätten sind deutschlandweit zu finden - schaut doch vorbei, sobald wir unsere Türen wieder öffnen. Wir freuen uns aber auch, euch in unseren aktuellen Webinaren begrüßen zu dürfen!
STANDORTE & DIGITALWERKSTATT LAB

 

Noch mehr "Lesestoff"

Weitere spannende Artikel rund um das Thema Digitale Bildung und unsere On- und Offline-Angebote findest du auf unserer Übersichtsseite zum Blog:
HABA DIGITALWERKSTATT BLOG​​​​​​​

Über die Autorinnen

Mariana Domenichino - Content Managerin und Teil des Content Teams ist Lehrerin und arbeitet von Berlin aus. Sie entwickelt Konzepte und Ideen für unsere Inhalte und ist für den Bereich Akademie verantwortlich, welcher die Fort- und Weiterbildung unserer Trainer*innen umfasst.

Gessica Gafaro - Standortleitung Frankfurt ist Soziologin und leitet in der Metropole am Main ein engagiertes und kompetentes Team, dessen Herz für digitale Bildung schlägt.

Stephanie Stelzer - Content Coordinator und Teil des Content Teams ist Medienpädagogin und arbeitet von Hamburg aus. Sie entwickelt auf Grundlage des pädagogischen Konzepts tolle digitale Formate - für die HABA Digitalwerkstätten und unsere Kooperationspartner.