Updates zur aktuellen Corona-Situation

weiterlesen
×

Team

Als Medienpädagog*innen, Informatiker*innen, Game- und Interface-Designer*innen, Lehrkräfte und Kulturwissenschaftler*innen bringen wir vielfältige Erfahrungen in der Bildungsarbeit und der kreativen Nutzung digitaler Technologien mit.

Gerne möchten wir unser Wissen und unsere Begeisterung für digitales Lernen und Gestalten mit Kindern, Familien und Lehrenden teilen. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam spannende Ideen zu entwickeln, Neues auszuprobieren und viele kreative Projekte zu realisieren!

Karile Klug

Head of Education Lab

Jan-David Freund

Lead Intellectual Products

Mariana Domenichino

Managerin Intellectual Products

Anne Meißner

Managerin Intellectual Products

Stephanie Stelzer

Managerin Intellectual Products

Sabrina Maaß

Managerin Intellectual Products

Gessica Cafaro

Head of Community

Stefan Plümers-Scholz

Head of Community

Manuel Schleßmann

Head of Training & Services (South)

Laura Keller

Head of Training & Services (North)

Berlin

Justina Niedziela

Business Managerin Community Berlin

Berlin

Victoria Born

Training & Services Managerin Berlin

Berlin

Sabine Claßnitz

Trainerin

Berlin

Dominik Henn

Trainer

Berlin

Valeska Mallison

Trainerin

Berlin

Timo Maschadi

Trainer

Berlin

Lilian Günzel

Trainerin

Frankfurt

Caroline Lotz

Business Managerin Community Frankfurt

Frankfurt

Imke Kaufmann

Assistenz Community Frankfurt

Frankfurt

Sophie Schaper

Training & Services Managerin Frankfurt

Frankfurt

Manuel Noe

Training & Services Manager Frankfurt

Frankfurt

Morven Agnew

Trainerin

Frankfurt

Thomas Krohn

Trainer

Frankfurt

Anna Zmuda

Trainerin

Hamburg

Gerrit Hendricks

Business Manager Community Hamburg

Hamburg

Gesa Derda

Training & Services Managerin Hamburg

Hamburg

Marina Straub

Trainerin

Hamburg

Eliott Deshusses

Trainer

Lippstadt

Anna Ellermann

Business Managerin Community Lippstadt & Hamm (in Elternzeit)

Lippstadt

Pia Dahmen

Business Managerin Community Lippstadt & Hamm

Lippstadt

Anne Kleinwechter

Training & Services Managerin Lippstadt & Hamm

Lippstadt

Alena Pätzold

Training & Services Managerin Lippstadt & Hamm (in Elternzeit)

Lippstadt

Oliver Bahle

Trainer, Lippstadt & Hamm

Lippstadt

Rebecca Aldehoff

Trainerin, Lippstadt & Hamm

Leipzig

Lina Mohr

Business Managerin Community Leipzig (in Elternzeit)

Leipzig

Kordula Schuler

Business Managerin Community Leipzig

Leipzig

Sebastian Dannheim

Training & Services Manager Leipzig

Leipzig

Leonie Zeitler

Trainerin

Leipzig

Manuel Schmuck

Trainer

Leipzig

Charlotte Becker

Trainerin

Leipzig

Bilal Narat

Trainer

Leipzig

Lukas Epperlein

Trainer

München

Lena Eßer

Business Managerin Community München

München

Viktoria Brackertz

Business Managerin Community München

München

Luisa Amrehn

Training & Services Managerin München

München

Irene Six

Trainerin

München

Simon Korhammer

Trainer

München

Aileen Lange

Trainerin

Düsseldorf
Portrait Foto unserer Standortleitung Yannika. Sie trägt lange, dunkelblonde offene Haare und eine weiße Bluse. Sie sitzt in einer blauen Sitzecke, auf ihrem Schoß ein Laptop, und lächelt in die Kamera.

Yannika Böcker

Business Managerin Community Düsseldorf

Düsseldorf

Lina Schnieders

Training & Services Managerin Düsseldorf

Düsseldorf

Tiana Piesendel

Trainerin

Düsseldorf

Dennis Queda

Trainer

Düsseldorf

Karolina Warkentin

Trainer*in, Düsseldorf & Neuss

Neuss

Ronja Baetz

Business Managerin Community Neuss (in Elternzeit)

Neuss

Julia Strzelczyk

Business Managerin Community Neuss

Neuss

Jakob Pfefferkorn

Training & Services Manager Neuss

Neuss

Verena Schürmann

Trainerin

Neuss

Micha Hinz

Trainer

Neuss

Jeannette Keulertz

Trainerin

Stuttgart
Portrait von Evgenia. Eine Frau mit brünetten, langen Haaren und einer schwarzen Bluse.

Evgenia Parashoudi

Business Managerin Community Stuttgart

Stuttgart

Kristina Lorents

Training & Services Managerin Stuttgart

Stuttgart

Wiebke Mollik

Trainerin

Stuttgart

Bence Böröcz

Trainer

Karile Klug

Head of Education Lab

Jan-David Freund

Lead Intellectual Products

Jan-David ist promovierter Psychologe und zur großen Skepsis seiner Lehrerinnen und Lehrer hat er nie aufgehört, zu spielen, zu tüfteln, ungewöhnliche Lösungen zu finden und alles zu hinterfragen. Aber er sollte Recht behalten und heute arbeitet er in einem Umfeld, das all dies als Qualitäten zu schätzen weiß und auch seine Familie würde es sich nicht anders wünschen. Seine Kreativität und Neugier fließen jetzt in vielfältige Lösungen ein, wie Kinder verspielt in ihrer Entwicklung beflügelt werden.

Mariana Domenichino

Managerin Intellectual Products

Mariana ist zertifizierte ESL-Lehrerin für den primären und sekundären Bildungsbereich. Sie bringt sehr viel Erfahrung im Unterrichten mit und war zudem als Koordinatorin und Leiterin einer Grundschule tätig. Mariana begeistert sich für Bildung und die sinnvolle Nutzung von neuen Technologien im Schulunterricht. Mit Freude trägt sie dazu bei, dass Kinder wachsen, Selbstvertrauen gewinnen und auf spielerische Weise lernen können. Als Curriculum-Verantwortliche hat Mariana die Digitalwerkstatt von Beginn an geprägt. Inzwischen ist sie als Content Managerin für alle Digitalwerkstätten in ganz Deutschland mitverantwortlich und arbeitet stetig an einer Verbesserung unserer Inhalte. Zudem unterstützt sie aktiv unser Trainer*innenteam.

Anne Meißner

Managerin Intellectual Products

Anne ist freiberufliche Grafikerin und hat in Potsdam Europäische Medienwissenschaft studiert. Schon als Kind hat sie viel und gern gebastelt und gemalt. Heute hat sie die analogen Materialien um digitale erweitert, malt und bastelt jetzt mit Stift und Tablet und gestaltet die digitale Welt ein bisschen bunter und schöner. In der Digitalwerkstatt verbindet sie Form und Inhalt. Mit Freude trägt Anne dazu bei, Kindern wichtige digitale Kompetenzen spielerisch zu vermitteln, damit sie die Welt von morgen aktiv mitgestalten können.

Stephanie Stelzer

Managerin Intellectual Products

Stephanie hat schon früh ihre Liebe für digitale Bildung entdeckt und Kinder- und Jugendmedien studiert. Erste Erfahrungen in der Erstellung von Inhalten sammelte sie in der Online-Redaktion eines großen Kinderfernsehsenders. Seitdem arbeitete sie als Medienpädagogin und E-Learning-Projektmanagerin. Stephanies größtes Anliegen ist die Medienkompetenzförderung von Heranwachsenden: Junge Menschen an die Hand zu nehmen und sie auf ein Leben in der digitalen Welt vorzubereiten – ganz ohne Hemmungen, mit Spiel und Spaß. In unserem Content Team konzipiert Stephanie für alle Digitalwerkstätten spannende und innovative Formate, die Kinder ermutigen sollen, Neues auszuprobieren.

Sabrina Maaß

Managerin Intellectual Products

Sabrina hat Erziehungs- und Bildungswissenschaften studiert und arbeitet seit fünf Jahren als Medienpädagogin. Ihre Wurzeln liegen in der medienpädagogischen Projektarbeit mit Kindern und Jugendlichen – insbesondere in Bereichen wie Film, Computerspiel und Reportage. Aber auch die Medienforschung und Mediendidaktik haben es ihr angetan: Sabrinas Leidenschaft ist es, mit ganzheitlichem Blick auf das Aufwachsen in und Mitgestalten von der digitalisieren Welt zu schauen. Ganz wichtig dabei: Spaß und Kreativität! Im Content Team ist sie daher dafür zuständig, innovative und spannende Angebote zu konzipieren und weiterzuentwickeln, die Spaß machen und die Möglichkeiten des Digitalen greifbar machen. 

Gessica Cafaro

Head of Community

Stefan Plümers-Scholz

Head of Community

Manuel Schleßmann

Head of Training & Services (South)

Durch sein Studium der Soziologie und Kommunikationswissenschaften wurde Manuel in einem besonderen Maß für verschiedene Formen sozialer Ungleichheit sensibilisiert. In Anbetracht der fortschreitenden Digitalisierung nimmt für ihn hier der wachsende „digital gap“ eine immer zentralere Rolle ein. Deshalb freut er sich sehr darüber im Rahmen der Digitalwerkstatt dazu beizutragen, Kinder schon früh auf spielerischem und kreativem Weg mit digitalen Medien und den zugrundeliegenden Technologien vertraut zu machen. Er hofft, dass sie der Einblick in die „black box“ der immer größer werdenden digitalen Welt dazu befähigt, diese nicht nur unhinterfragt zu konsumieren, sondern auch selbst aktiv mitzugestalten.

Laura Keller

Head of Training & Services (North)

Justina Niedziela

Business Managerin Community Berlin

Digitalwerkstatt Berlin

Justina ist studierte Sozialwissenschaftlerin und liebt es zu reisen und Kindern Fragen jeglicher Art zu beantworten. Im Studium warf sie ihr Hauptaugenmerk auf sozialpsychologische, soziologische sowie arbeitsorganisatorische Phänomene. Ihr Interesse galt schon immer der ganzheitlichen Entwicklung eines Menschen- von der Entstehung im Mutterleib bis hin zu allen in der Gesellschaft vorhandenen Rollen. Entscheidend ist für sie im Umgang mit Kindern ihnen auf Augenhöhe mit Geduld, Empathie und vor allem Spaß zu begegnen. Sie arbeitete sechs Jahre als pädagogische Standortleitung in der Ferienbetreuung und leitet jetzt die Digitalwerkstatt Berlin mit intrinsischer Motivation digitale Bildung in Deutschland voranzutreiben!

Victoria Born

Training & Services Managerin Berlin

Digitalwerkstatt Berlin

Victoria hat ihren Bachelor im medienpädagogischen Bereich gemacht und schon während ihres Studiums ihre große Leidenschaft für die Tätigkeit in medialen und inklusiven Kreativworkshops entdeckt. 

Nun freut sie sich darüber gemeinsam mit den Kindern tief in die Welt der digitalen Möglichkeiten einzutauchen und Neues sowie Grundlegendes des Technikuniversums zu erforschen.

Sabine Claßnitz

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Sabine ist vernarrt in Technik, liebt Roboter und den kreativen Umgang mit Applikationen. Sie ist studierte Medieninformatikerin und beschäftigt sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Creative Media an der HTW Berlin unter anderem mit der Anwendung von interaktiven Technologien und spielerischem Lernen. Gerne möchte Sabine ihre Begeisterung und ihr Wissen an Kinder weitergeben. Bei uns in der Digitalwerkstatt erkundet sie gemeinsam mit ihnen das Programmieren, Robotics und andere spannende digitale Themen.

Dominik Henn

Trainer

Digitalwerkstatt Berlin

Valeska Mallison

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Valeska ist gelernte Mediengestalterin für Digital und Printmedien und studierte Medienwirtschaft an der FH Mittweida. 8 Jahre hat sie als Beraterin in Werbeagenturen gearbeitet und mit Kreativ- Teams strategisch wirksame Kampagnen am Markt eingeführt.

Kindern die Möglichkeit zu geben, sich zu kreativen Gestaltern zu entwickeln und keine passiven Nutzer zu werden, sieht sie als Pflicht und Erfüllung zugleich. „Ich liebe es, in große begeisterte Augen zu schauen und Kindern bei digitalen Erfahrungen zur Seite zu stehen“ sagt sie und weiß, dass ihre zwei Söhne sie am liebsten jedesmal in die Digitalwerkstatt begleiten würden. Mädchen und Jungen möchte sie gleichermaßen stark machen.

Timo Maschadi

Trainer

Digitalwerkstatt Berlin

Als Schüler hat Timo bereits Roboter und Computer-Spiele programmiert. Durch sein Informatik-Studium beschäftige er sich besonders mit Künstlicher Intelligenz und Computer Vision. Timo sieht viele Möglichkeiten, Kindern den Einstieg in die digitale Welt zu erleichtern mit dem Ziel, Bildung und digitale Technologien zu verbinden. In seiner Freizeit treibt er Wassersport, reist und fotografiert gerne.

Lilian Günzel

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland, den USA und Australien hat Lilian als Produkt Managerin die Softwarewelt für sich entdeckt. Ihr Wissen hat Sie mit Programmier- und Informatikkurse an der TU Berlin erweitert. Gerne möchte Lilian ihre Begeisterung für digitale Lösungsansätze und ihr Wissen an Kinder spielerisch weitergeben.

Caroline Lotz

Business Managerin Community Frankfurt

Digitalwerkstatt Frankfurt

Schon mit 14 Jahren war Caro klar, dass sie gerne mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeitet. Daher waren ihre ersten Jobs nach Erhalt der Jugendleiterkarte auch in Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen wie z. B. die Betreuung von Ferienspielen, Zeltlager und Jugendgruppen. Nach einem dualen Studium im Tourismus und der Mitarbeit in einem Fittech-Startup sowie in einer IT-Beratung kehrt sie nun zu ihren Wurzeln zurück. Durch ihr derzeitiges Master-Studium mit dem Schwerpunkt Digitalisierung und Beratung ist sie auf die HABA-Digitalwerkstatt aufmerksam geworden und unterstützt nun mit viel Spaß und Motivation Deutschlands Kinder, Lehrerkräfte und Schulen auf der digitalen Reise in die Zukunft.

Imke Kaufmann

Assistenz Community Frankfurt

Digitalwerkstatt Frankfurt

Als studierte Kultur-, Kunst- und Medienwissenschaftlerin interessiert sich Imke besonders für die Wechselwirkungen zwischen Medien und Gesellschaft. In den letzten Jahren arbeitete sie bei den Staatlichen Museen zu Berlin und der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, wo sie an Digital Projekten, Ausstellungen und zuletzt in der internen Kommunikation gearbeitet hat. Nach Elternzeit und dem Umzug nach Frankfurt freut sie sich nun, die Digitalwerkstatt am Standort Frankfurt zu unterstützen und damit kreative Zugänge zum Digitalen und zukunftsfähige Bildung mit voranzubringen.

Sophie Schaper

Training & Services Managerin Frankfurt

Digitalwerkstatt Frankfurt

Sophie hat Bildungswissenschaften studiert und anschließend an der Technischen Universität Darmstadt als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Medienpädagogik gearbeitet. Dort hat sie angehende Lehrkräfte in ihrer medienpädagogischen Ausbildung in Seminaren und Workshops unterstützt. Sie wird von der Erkenntnis getrieben, dass die Ermächtigung junger Menschen in einer von digitalen Medien durchdrungenen Welt eine zentrale Aufgabe der Gesellschaft sein muss. In der Digitalwerkstatt gelingt dies durch die Fokussierung auf digitale Bildung und auf zentrale menschliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Sozial-, Kommunikationskompetenz und Kreativität.

Manuel Noe

Training & Services Manager Frankfurt

Digitalwerkstatt Frankfurt

Nach einem Freiwilligendienst und über zehn Jahren als Jugendleiter verschlägt es Manu erst einmal in die Kreativbranche: Seine Ausbildung zum Mediengestalter macht er in einer kleinen Designagentur mit dem Fokus auf digitale Illustrationen. Doch auch mit abgeschlossener Ausbildung lernt man(u) nie aus: Während seines Studiums der Onlinekommunikation in Darmstadt lernt er das Feld der digitalen Bildung kennen und lieben. Er absolviert sein Praxissemester in der Digitalwerkstatt Lippstadt und unterstützt seit seiner Rückkehr in die Heimat das Frankfurter Team.

Morven Agnew

Trainerin

Digitalwerkstatt Frankfurt

Aufgewachsen ist Morven in Frankfurt in einer Programmierer–Familie und hat Kunstpädagogik mit Schwerpunkt Neue Medien studiert. Seit Jahren führt sie Kinder spielerisch an Kommunikation und Digitalisierung heran und unterrichtet freiberuflich Workshops zu Gamedesign, Robotik und Trickfilmen. Morven möchte Kindern die Scheu vor Digitalem nehmen und ihnen die Fähigkeiten zum eigenen Gestalten an die Hand geben.

Thomas Krohn

Trainer

Digitalwerkstatt Frankfurt

Thomas führt seit über 20 Jahren Seminare für Schüler*innen durch. Er arbeitete unter anderem für den Hessischen Rundfunk und und einen regionalen Online-Dienst in Frankfurt. Heute ist er Freiberufler und unterstützt Bildungsevents für unterschiedliche Zielgruppen. In der Digitalwerkstatt fasziniert ihn die Fähigkeit der jungen Teilnehmer*innen, sich begeistern zu lassen und schnell in digitale Welten einzutauchen. Das dabei vermittelte Verständnis für die Grundlagen der Digitalisierung ist für ihn die notwendige Basis, mit der die Schüler*innen von heute die digitale Welt von morgen sicher gestalten können.

Anna Zmuda

Trainerin

Digitalwerkstatt Frankfurt

In ihrem vorherigen Job hat Anna das Forschungsteam einer internationalen Mediaagentur geleitet und bei einer Veranstaltung Gessi bzw. HABA Digital kennengelernt. Heute setze sie sich aktiv gegen Bildungsungleichheit im deutschen Schulsystem ein. In ihrem Job unterstützt sie Jugendliche im Übergangssystem dabei, einen Ausbildungsplatz zu finden. Bildung definiert, wer wir als Person sind und wie wir unsere Zukunft gestalten können. Daher ist es Anna wichtig Kindern & Jugendlichen die Skills & Kompetenzen zu vermitteln, die ihnen ermöglichen ihr volles Potential auszuschöpfen. Die Vermittlung von digitaler Bildung wird dabei immer wichtiger. Daher hat sie sich dazu entschieden nebenberuflich  für die HABA Digitalwerkstatt zu arbeiten.   

 

Gerrit Hendricks

Business Manager Community Hamburg

Digitalwerkstatt Hamburg

Eigene Erfahrungen zu sammeln, ist für mich ein wichtiges Ziel im Leben. Für Kinder ist es essentiell – finde ich.

Es motiviert mich zu erleben, wie wir Kinder mit unseren Angeboten zur digitalen Bildung bereichern können. So bin ich froh in meiner Funktion in der Digitalwerkstatt Hamburg dazu beitragen zu können.

Als Wirtschaftsingenieur, Gründer und Kinderfreund bin ich für diese Aufgabe gut gewappnet.

Gesa Derda

Training & Services Managerin Hamburg

Digitalwerkstatt Hamburg

Kinder wachsen heute in einer digitalen Welt auf. Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, ihnen eine sichere Umgebung zu bieten, in der sie sich in dieser Welt orientieren können. Als Designerin mit dem Schwerpunkt Medienkompetenz möchte Gesa diese abstrakte Welt begreifbar gestalten und besonders Kindern die Werkzeuge der digitalen Medien zugänglich machen.

Marina Straub

Trainerin

Digitalwerkstatt Hamburg

Marina hat einen Master in Kommunikationsdesign und arbeitet als Filmemacherin. Seit acht Jahren wirkt sie an verschiedenen Trickfilmproduktionen mit. Zuvor hat sie bereits einige Jahre als Museumspädagogin im Kinder und Jugendbereich gearbeitet und kann sich immer wieder für die Arbeit mit Kindern begeistern. In der Digitalwerkstatt steht für sie die Freude daran Neues zu entdecken im Vordergrund, dadurch möchte sie die Kinder dazu motivieren ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Eliott Deshusses

Trainer

Digitalwerkstatt Hamburg

Eliott ist in Frankreich geboren und aufgewachsen. Durch seine doppelte Staatsbürgerschaft ist er für sein Studium nach Stuttgart gezogen.
Nach seinem Diplom im Animationsbereich hat er sich in Hamburg niedergelassen und hat nicht vor die ‘Perle des Nordens’ wieder zu verlassen. Seit drei Jahren ist er freischaffender Regisseur für Animation mit einem Schwerpunkt für Stop Motion Animation und hat bereits an zahlreichen Musikvideos, Werbung und Kinderfilm Serien mitgearbeitet.
Auch die Arbeit mit Kindern war schon immer seine Leidenschaft. Er liebt es vor allem sein Wissen in der Produktion von Trickfilmen und alles Digitale an Kinder weitergeben und zu begeistern.

Anna Ellermann

Business Managerin Community Lippstadt & Hamm (in Elternzeit)

Digitalwerkstatt Lippstadt

Anna wuchs in Westfalen auf und blieb dieser schönen Region immer verbunden. Sie studierte International Business in Paderborn und lebt dort bereits seit über 12 Jahren. Nach dem Studium arbeitete sie in ganz Deutschland und Europa als Unternehmensberaterin.
Während ihrer Jugend engagierte sich Anna stets für Kinder und Jugendliche. Zudem wuchs im Laufe der Jahre die Überzeugung, dass die stetige Entwicklung und Anpassung der Menschen an den Wandel in der heutigen Welt entscheidend ist für eine erfolgreiche Gesellschaft. Von da war es nur ein kleiner Schritt hin zur Entscheidung als Standortleitung der Digitalwerkstätten in Lippstadt und Hamm dazu beitragen zu wollen, Kinder digital stark zu machen und sie zu Gestaltern in der digitalen Welt zu entwickeln. 

Pia Dahmen

Business Managerin Community Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Pia hat in Bielefeld Wirtschaftswissenschaften studiert und in verschiedenen Firmen Erfahrung im Vertrieb und Personal gesammelt. Als ehemalige Trainerin im Geräteturnen liebt sie den Umgang und die Förderung von Kindern. Seit Beginn der Pandemie müssen Kinder sich intensiv mit digitalen Medien auseinandersetzen. Genau hier möchte Pia mit der HABA Digitalwerkstatt anknüpfen und Digitalisierung nicht nur entdecken und verstehen lassen, sondern auch leuchtende Kinderaugen animieren die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Anne Kleinwechter

Training & Services Managerin Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Anne ist Grundschullehrerin mit Montessori-Diplom. Sie hat sich auf das jährgangsübergreifende Unterrichten und die Freiarbeit in ihrem Beruf spezialisiert. Die Kinder in ihren eigenen Lernwegen zu beobachten und sie bestmöglich individuell zu fördern, liegt ihr besonders am Herzen. In der Digitalwerkstatt gefällt ihr, dass jedes Kind aus seiner*ihrer eigenen Motivation heraus lernen kann und für die digitalen Möglichkeiten auf vielfältige Weisen begeistert wird.
Den Kindern die digitale Welt und die Strukturen dahinter verständlich zu machen, indem sie diese aktiv mitgestalten können fasziniert sie an ihrem Beruf. Jede*r ist ist hier Lernende*r und somit passt das Sprichwort gut: „Aus Fehlern lernt man – drum lasst uns welche machen!“  

Alena Pätzold

Training & Services Managerin Lippstadt & Hamm (in Elternzeit)

Digitalwerkstatt Lippstadt

Oliver Bahle

Trainer, Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Oliver hat in Aachen Maschinenbau und in Paderborn Berufsschullehramt studiert. Aufgewachsen in den Neunzigern, hat er die digitale Revolution hautnah miterlebt und schon früh begonnen, sie auch mitzugestalten. Angetrieben durch einige zukunftsorientierte Lehrer in seiner Schulzeit, begann er früh mit dem Programmieren von Webseiten und kleinen Spielen. Die Faszination für technische Inhalte war dann auch der Grund für die Wahl seines Studienfaches. Während des Studiums war Oliver als Nachhilfelehrer tätig und entdeckte dabei eine weitere Leidenschaft: das Vermitteln von Inhalten und Kompetenzen. Mit viel Eifer versucht er heute den Wandel in der Lebenswirklichkeit der Generation von Morgen zu begleiten und den Kindern das nötige Werkzeug für das digitale Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert an die Hand zu geben.

Rebecca Aldehoff

Trainerin, Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Rebecca ist eine kreative Person, die aufgeschlossen den neuartigen Technologien der Zukunft entgegengeht. Gerade in den kreativen und technologischen Bereichen und der dazugehörigen Umsetzung kann Sie durch ihre offene Art Inhalte einfach und kindgerecht vermitteln. Nach Ihrem Studium an der Hochschule Hamm-Lippstadt im Bereich Computervisualistik & Design war Sie für das Webdesign bei einer Marketingagentur in Dortmund zuständig.

Lina Mohr

Business Managerin Community Leipzig (in Elternzeit)

Digitalwerkstatt Leipzig

Nach einem Studium der Medienwirtschaft stieg Lina direkt ins Online Marketing für Software ein und lernte so schnell den Vorteil von Digitalisierung kennen. Neue Technologien und die damit verbundenen positiven Veränderungen und Möglichkeiten für Menschen faszinieren Lina auf allen Ebenen. In der Digitalwerkstatt freut sich Lina über leuchtende Kinderaugen und die Gewissheit jeden Tag selbst noch etwas Neues zu entdecken.

Kordula Schuler

Business Managerin Community Leipzig

Digitalwerkstatt Leipzig

Kordula möchte in der Haba Digitalwerkstatt Kinder inspirieren und dabei unterstützen, ihr eigenes kreatives Potential zu entfalten, zu forschen, zu entdecken und zu experimentieren. Denn sie sieht vor allem die Kreativität als Schlüssel für die Bildung der Zukunft. Kordula möchte den Jüngsten Wege in der digitalen Welt aufzeigen, selbst Neues zu schaffen und ihre Persönlichkeit auszudrücken statt Medien nur zu konsumieren. Deswegen engagiert sie sich mit viel Herz seit Januar 2020 im Team der Digitalwerkstatt Leipzig. Dabei kann sie auf ihre langjährige Berufspraxis in Film-, Fernseh- und Musikproduktion zurückgreifen.

Sebastian Dannheim

Training & Services Manager Leipzig

Digitalwerkstatt Leipzig

Sebastian ist in Stuttgart aufgewachsen und hat bereits als Kind Mitte der 80er Jahre seine Faszination für Programmierung und das Komponieren von digitaler Musik für sich entdeckt.

Nach seinem Studium zum Sozial- und Medienpädagogen arbeitet er 13 Jahre in Berlin in diversen sozialen Berufen und parallel freiberuflich als Musik-Produzent, Web-Entwickler und Online-Redakteur.

Die Digitalwerkstatt ist für ihn der ideale Ort, um all seine beruflichen Erfahrungen zusammenfließen zu lassen. An der Arbeit mit Kindern schätzt er vor allem deren ehrliche Begeisterungsfähigkeit und Offenheit gegenüber allem Neuen.

Leonie Zeitler

Trainerin

Digitalwerkstatt Leipzig

Leonie liegt die Arbeit mit Kindern bereits seit ihrer frühen Jugend sehr am Herzen. Nach einem längeren Aufenthalt in Kanada absolvierte sie 2018 ihren Bachelor in Erziehungswissenschaft und Psychologie und sammelte im Laufe der Jahre viele praktische Erfahrungen im Bereich der pädagogischen Arbeit. Aktuell studiert sie Professionalisierung frühkindlicher Bildung im Master an der Universität Leipzig. Sie sieht in der HABA Digitalwerkstatt den optimalen Ort Kindern altersangemessen ein spielerisches Erkunden der digitalen Welt zu ermöglichen und dabei kindliche Lern- und Entwicklungsprozesse optimal zu nutzen und zu fördern.

Manuel Schmuck

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Manuel ist seit seiner frühen Jugend fasziniert von Computern und dem Internet. Nach seiner Ausbildung zum Medienassistent und seinem Studium der Kulturpädagogik, arbeitet er seit 2012 als Medienpädagoge in unterschiedlichen Bildungsprojekten mit Schwerpunkten Digitalisierung, Medien, Gesellschaft und Kultur. Dabei ist er von der freien und kreativen Arbeit mit verschiedenen Technologien und Zielgruppen angetan und genießt die Möglichkeit sich immer wieder mit neuen Themenschwerpunkten auseinanderzusetzen. Ebenso mag er es total, Menschen bei ihren eigenen Ideen und Projekten zu unterstützen.

Charlotte Becker

Trainerin

Digitalwerkstatt Leipzig

Während ihres FSJ Pädagogik an einer Grundschule im Landkreis Leipzig entdeckte Charlotte die Freude an der Arbeit mit Kindern und am Unterrichten. Trotzdem folgte zuerst ein duales BWL-Studium. Auf den Bachelorabschluss sollen jetzt doch noch die Staatsexamen im Grundschullehramt im Rahmen des Studiums an der Universität Leipzig folgen. Seit Januar 2020 ist Charlotte Teil des Digitalwerkstatt-Teams Leipzig und freut sich sehr darüber, die Digitalwerkstatt in organisatorischen Angelegenheiten, vor allem aber bei den Workshops unterstützen zu können und so – wie schon in ihrem ersten Studium – viele praxisnahe Erfahrungen sammeln zu können und wichtige Fähigkeiten vor dem Start in das eigentliche Berufsleben zu erwerben.

Bilal Narat

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Mit 7 Jahren bekam Bilal seinen ersten Gameboy und mit 16 baute er mit Mitschülern seine Schule im Editor eines bekannten Videospiels maßstabsgetreu nach. Ab 2002 studierte Bilal in Leipzig Lehramt Deutsch/Englisch. Seitdem hat er mehrere Jahre Spielzeug verkauft und Spieleabende organisiert, Nachhilfeschüler*innen in Gruppen betreut sowie auf der Buchmesse als Teamleiter gearbeitet. An der Arbeit mit Kindern fasziniert ihn vor allem Ihr offener Geist und Ihre kreativen Lösungsansätze. Seine Begeisterung für Stop-Motion-Filme, Comics und Coding kann er neben seiner Partnerin und den zwei Kindern zu Hause jetzt auch mit den Teilnehmenden der Digitalwerkstatt teilen.

Lukas Epperlein

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Lena Eßer

Business Managerin Community München

Digitalwerkstatt München

Viktoria Brackertz

Business Managerin Community München

Digitalwerkstatt München

Vielseitigkeit zählt zu Viktorias großen Stärken. Nach einer Ausbildung als Ergotherapeutin folgte zuerst ein Lehramtsstudium Sonderpädagogik mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und dann ergänzend ein BWL Studium. Seitdem schlägt ihr Herz für die Themen Digitalisierung und strategische Firmenausrichtung/-entwicklung. Bei der HABA Digitalwerkstatt kann sie alle Stärken einbringen und die Weiterentwicklung des Standorts München in Angriff nehmen. Dabei liegt ihr besonders die Schaffung einer großen Diversität an Kindern am Herzen. Jedes Kind (ob mit oder ohne Förderbedarf) kann von digitalen Werkzeugen profitieren!

Luisa Amrehn

Training & Services Managerin München

Digitalwerkstatt München

Als Medienpädagogin und Erzieherin, liegt Luisa die chancengleiche Bildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen. Ein aktiver und kreativer Umgang mit Medien ist ihr dabei wichtig. Sie möchte Kinder und Jugendliche befähigen, Inhalte zu reflektieren und diese gewinnbringend für sich zu nutzen. Durch das niedrigschwellige Angebot der HABA Digitalwerkstatt, ist es möglich, Kindern und Jugendlichen diese Kompetenzen zu vermitteln und sie digital stark zu machen!

Irene Six

Trainerin

Digitalwerkstatt München

Irene arbeitet zur Zeit als selbstständige Grafik- und Webdesignerin. Nach dem Studium (Kommunikationswissenschaften / Kunstgeschichte) absolvierte sie eine mehrjährige Ausbildung im Multimediadesign. Irene beschäftigt sich täglich mit der bewussten Anleitung ihrer Kinder (Tochter: 4 Jahre, Stiefsohn: 12 Jahre) zum Leben in der digitalen Welt. Unsere „digital natives“ wachsen in einer sich rasant verändernden Welt auf, die ein ebenso schnelles Erlernen neuer Inhalte erfordert. Dieses Lernen soll Spaß machen! Die HABA Digitalwerkstatt ermöglicht das: Durch Wissensvermittlung auf Augenhöhe mit den Kindern, durch Erarbeiten der Themen im Team, durch spielerische Umsetzung der Aufgaben.

Simon Korhammer

Trainer

Digitalwerkstatt München

Bereits vor dem Studium entdeckte Simon während seines Bundesfreiwilligendienstes in der Mittagsbetreuung einer Grundschule die Freude an der Arbeit mit Kindern. Er entschied sich jedoch zunächst für ein technisches Studium. Im Bachelor Medientechnik lernte er das Programmieren und erweiterte sein technisches Wissen. Doch nun geht es wieder zurück an die Grundschule! Im Oktober 2017 startet Simon an der LMU München das Lehramtsstudium für Grundschule. Seit März 2017 ist Simon Teil des Digitalwerkstatt-Teams und kann so die Bereiche Technik und Pädagogik kombinieren, welche ihm beide sehr am Herzen liegen.

Aileen Lange

Trainerin

Digitalwerkstatt München

Aileen hat im Master BWL mit dem Schwerpunkt Marketing in Münster studiert und schon im Studium Softskill und Management Trainings begleitet. Während ihrer Zeit bei Nestle Smarties hat sie ihre große Leidenschaft für die kleinsten Konsumenten entdeckt und Digitale Tools als „bunte Enabler“ genutzt um kreativ Begeisterung zu schaffen.

Nun freut sie sich darüber bei uns in der Digitalwerkstatt gemeinsam mit den Kindern tief in die Vielfalt der digitalen Möglichkeiten einzutauchen und mit der Phantasie der Kinder die Grundlagen des Technikuniversums und der digitalen Mediengestaltung zu erforschen.

Portrait Foto unserer Standortleitung Yannika. Sie trägt lange, dunkelblonde offene Haare und eine weiße Bluse. Sie sitzt in einer blauen Sitzecke, auf ihrem Schoß ein Laptop, und lächelt in die Kamera.

Yannika Böcker

Business Managerin Community Düsseldorf

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Schon in der Schule wählte Yannika anstatt einer Fremdsprache, das Schulfach Informatik, baute Roboter zusammen und programmierte sie mit Leidenschaft. In ihrem freiwilligen sozialen Jahr hat sie sich für Kinder und Jugendliche eingesetzt und entschied sich dann für das Studium der Kindheitspädagogik. Als Pädagogin ist es ihr Ziel und Wunsch, Kinder zu stärken und selbstsicher auf ihre Zukunft vorzubereiten. Genau dieses Ziel wird in der HABA Digitalwerkstatt umgesetzt: Denn die Kinder lernen, die digitalen Medien als Kreativwerkzeug nutzen zu können, und eignen sich wichtige Zukunftskompetenzen an.

Lina Schnieders

Training & Services Managerin Düsseldorf

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Nach dem Bachelor und Masterstudium der internationalen Betriebswirtschaft in den Niederlanden und Management im Mittelstand in Norddeutschland hat es Lina nach Düsseldorf gezogen. Als Digital Native unterstützt sie Kinder und Jugendliche dabei, digitale Bildung auf kreative und vielfältige Art und Weise zu erleben. Dabei ist es ihr eine Herzensangelegenheit, sie nicht nur digital zu stärken, sondern auch kreative, kollaborative und problemlösende Kompetenzen zu fördern. 
Lina ist an unseren Standorten Neuss und Düsseldorf tätig.

Tiana Piesendel

Trainerin

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Lebt seit sie denken kann in Hamm und studierte dort Biomedizinische Technik. Schon innerhalb ihres Studiums fand sie großes interesse an Technik und Informatik. Als Yogalehrerin arbeitete sie während ihres Auslandsaufenthalts in Indien viel mit Kindern und entdeckte so ihre Leidenschaft für Pädagogik und spielerische Wissensvermittlung.

Dennis Queda

Trainer

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Dennis lebt mit seiner Familie in Essen und ist seit 18 Jahren als Erlebnispädagoge im Bereich Firmenincentives, Berufsbildung sowie Kinder und Jugendarbeit tätig. Als gelernter Veranstaltungskaufmann und Spezialist im Bereich 3D Druck und Mikroelektronik macht er bei uns sein Hobby zum Beruf und kann seine langjährige Erfahrung mit Kindern und Jugendlichen gezielt in unseren Kursen einbringen. Zur Zeit studiert er berufsbegleitend Soziale Arbeit .

Karolina Warkentin

Trainer*in, Düsseldorf & Neuss

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Karolina ist technikbegeistert und probiert gerne neue Technologien aus. Sie hat Politikwissenschaft und Sprachwissenschaft studiert. Als Bildungsmanagerin und Expertin für digitale Lernformate hat sie bereits Workshops zu Virtual Reality, 3D-Druck und Smart Speakern organisiert. 

Es ist ihr eine Herzensangelegenheit, Mädchen und junge Frauen für Technik zu begeistern. Denn als Kind hat sie viel zu oft gehört, Mädchen spielen mit Puppen und nicht mit Computern. Ihrer Tochter und anderen Mädchen möchte sie zeigen, dass das nicht stimmt und Mädchen genauso viel Spaß dabei haben können, mit Lego zu bauen, Roboter zusammenzuschrauben oder zu programmieren wie Jungs. Für die HABA Digitalwerkstatt gibt sie Workshops zu Scratch, Robotics und anderen digitalen Themen.

Ronja Baetz

Business Managerin Community Neuss (in Elternzeit)

Digitalwerkstatt Neuss

Kinder sind nicht die Zukunft, sondern unsere Gegenwart - davon ist Ronja überzeugt und deshalb war ihr früh klar, dass sie als Pädagogin arbeiten möchte. Ein Lehramtsstudium an der Universität Siegen legte den Grundstein für diesen Weg. Ihr starkes Interesse für Schulentwicklung und medienpädagogische Inhalte öffnete die Tür zur HABA Digitalwerkstatt. Als Trainerin der Mobilen Digitalwerkstatt reiste sie für das Ministerium für Schule und Bildung (NRW) ein Jahr lang durch ganz Nordrhein-Westfalen und besuchte zahlreiche Grundschulen, an denen sie das medienpädagogische Angebot umsetze. Die Begegnungen mit Schüler*innen, Lehrkräften, Eltern, Politiker*innen sowie Pressevertreter*innen waren vielfältig und erlebnisreich. Mit diesem Erfahrungsschatz im Gepäck, ist Ronja Teil des Content Teams der Digitalwerkstatt geworden, wo sie die Entwicklung von innovativen und spannenden Inhalten zur Entdeckung der digitalen Welt unterstützen durfte. Neuen Herausforderungen begegnet sie nun als Standortleitung der Digitalwerkstatt Neuss. Mit großer Freude übernimmt sie den Aufbau, die Organisation und Planung des neuen Standortes und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit ihrem starken Team, Ende August die Türen für den Rhein-Kreis Neuss zu öffnen!

Julia Strzelczyk

Business Managerin Community Neuss

Digitalwerkstatt Neuss

Julia hat über 12 Jahre Marketing-Erfahrung in der Software-Branche und ist Mama 9-jähriger Zwillinge. Mit ihren Kindern besuchte sie einen der HABA Digitalwerkstatt-Kurse und war direkt von dem schlüssigen Konzept und der liebevollen Umsetzung begeistert. Auf der Suche nach einer sinnstiftenden beruflichen Herausforderung machte sie Nägel mit Köpfen und bewarb sich kurzerhand bei HABA Digital. Nun sorgt sie als Standortleitung dafür, das tolle Angebot bei Familien, Schulen und Unternehmen im Rhein-Kreis Neuss noch bekannter zu machen und somit ganz vielen Kindern die Chance auf digitale Bildung zu ermöglichen.

Jakob Pfefferkorn

Training & Services Manager Neuss

Digitalwerkstatt Neuss

Jakob hat erst Pädagogik der Kindheit und dann Medien in der Bildung studiert und ist eigentlich das genaue Gegenteil von einem Early Adopter. Als „Nachwendekind“ hat er den Einzug der digitalen Medien in deutsche Kinderzimmer am eigenen Leib miterlebt: Von der Einwahl ins Internet per Modem am elterlichen Rechner, über die ersten Handys auf Schulhöfen bis hin zu LAN-Partys mit Freunden und den heute allgegenwärtigen sozialen Netzwerken. Erst spät hat er erkannt, dass man digitale Medien nicht nur zum Zeitvertreib nutzen kann, sondern dass sie vor allem Möglichkeiten bieten, sich kreativ auszudrücken und spielerisch zu lernen. Nach einem dreijährigen Abstecher in die Welt der Erwachsenenpädagogik und Wirtschaftsberatung möchte Jakob nun als Teil der HABA Digitalwerkstatt Kindern helfen, dieses Potenzial früher als er selbst zu entdecken und sie auf ihrem Weg zu einer kompetenten und reflektierten Nutzung von Medien unterstützen.

Verena Schürmann

Trainerin

Digitalwerkstatt Neuss

Verena hat Psychologie studiert und dabei ein besonderes Interesse für den Bereich der Mensch-Technik-Interaktion entwickelt. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin forscht sie unter anderem zu kollaborativen Lernprozessen in digitalen Umwelten. Darüber hinaus liegt Verena die Vermittlung der Zukunftskompetenzen besonders am Herzen. Sie arbeitet nebenberuflich für die HABA Digitalwerkstatt, um die Entwicklung dieser Kompetenzen zu fördern und gemeinsam mit den Kindern lebenslang zu lernen. 

Micha Hinz

Trainer

Digitalwerkstatt Neuss

Als leidenschaftlicher Flugzeugtechniker kennt Micha sämtliche Programmierungen, Steuerungen und technische Anläufe an einem Flugzeug. In seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Sportguide für Kinder- und Jugendreisen hat er die Arbeit mit Kindern sehr lieben gelernt. Als Mitarbeiter bei der HABA Digitalwerkstatt vereint er so sein technisches Know-how mit der Freude an der Arbeit mit Kindern.

Jeannette Keulertz

Trainerin

Digitalwerkstatt Neuss

Jeannette arbeitet als ausgebildete Gestaltungstechnikerin freiberuflich für verschiedene Agenturen. Da sie bereits mit 14 Jahren die Freude an der Arbeit mit Kindern entdeckte, absolvierte sie mehrere Praktika in Grundschulen, ist seit diesem Zeitpunkt in der privaten Kinderbetreuung tätig und in den letzten Jahren auch regelmäßig als Teamleiterin für Kinder- und Jugendveranstaltungen aktiv. Als Trainerin der Digitalwerkstatt kann Jeannette nun die Arbeit mit Kindern und den technisch-kreativen Bereich kombinieren und die junge Generation digital stark machen. Im Fokus steht für sie dabei die eigene Ideenentwicklung der Kinder und das daraus resultierende gemeinsame Umsetzen mit Erfolgserlebnissen.

Portrait von Evgenia. Eine Frau mit brünetten, langen Haaren und einer schwarzen Bluse.

Evgenia Parashoudi

Business Managerin Community Stuttgart

Digitalwerkstatt Stuttgart

Nach mehreren Jahren im Personalwesen kehrt Evgenia zurück zu ihren pädagogischen Wurzeln. Als Diplom-Pädagogin und Mutter von zwei Kindern, ist es ihr ein persönliches Anliegen das Thema Digitalisierung in Schulen, Kitas und Unternehmen voranzutreiben. Spielerisch in die digitale Welt einzutauchen und dabei den Lerneffekt im Auge zu behalten ist für Kinder, Familien und Pädagogische Fachkräfte essenziell. Evgenia freut sich das Thema nun auch in Stuttgart zu dynamisieren.

Kristina Lorents

Training & Services Managerin Stuttgart

Digitalwerkstatt Stuttgart

Kristina versteht (digitale) Medien als das, was sie im eigentlichen Sinne auch sind: als eine Art Werkzeug. Am liebsten setzt sie Medien im kreativen Bereich ein. Zum Beispiel ein Hörspiel produzieren mit allem was dazu gehört. Von A wie das Ausdenken der Geschichte über T wie Teamarbeit bis Z wie Zusammenschneiden der Tonspuren. Ihr Studium „Medienkommunikation- und Journalismus“ hat sie zudem für die Schattenseiten der Medienlandschaft sensibilisiert. Darum ist es ihr ein besonderes Anliegen, damit kritisch und reflektiert umzugehen. Im Hinblick auf die gesellschaftliche Teilhabe setzt sie sich dafür ein, dass vor allem Kinder notwendiges Know-How erlernen, um ihr Potenzial zu entfalten und die Zukunft aktiv mitzugestalten.

Wiebke Mollik

Trainerin

Digitalwerkstatt Stuttgart

Neben ihrem Studium der Englischen Sprachwissenschaften hat Wiebke eine Trainerausbildung sowie eine Erlebnispädagogikausbildung absolviert.

Hauptberuflich weiterhin an der Universität in Tübingen, arbeitet sie nebenberuflich als Trainerin mit Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen, von der Grundschule bis zur Ausbildung. Dabei liegen Wiebke vor allem die Begeisterung junger Menschen für Technik sowie deren Offenheit, Neues auszuprobieren und "einfach mal zu machen" am Herzen und sie freut sich auf immer wieder neue Ideen der Teilnehmenden in der HABA Digitalwerkstatt.

Bence Böröcz

Trainer

Digitalwerkstatt Stuttgart

Bence lebt seit 4 Jahren in Stuttgart und arbeitet seit einigen Jahren als freier Toningenieur in einem Stuttgarter Tonstudio. 
Mit dem Medientechnik und dem audiovisuelle Medien Studium ist er auch neben der Leidenschaft für Musik und Tonproduktionen, breit im Medienbereich aufgestellt.
Von Programmierung bis Grafikdesign ist alles dabei – in der Digitalwerkstatt kann er die Begeisterungen an der Arbeit mit Kindern und Technik perfekt miteinander verbinden.