Team

Als Medienpädagog*innen, Informatiker*innen, Game- und Interface-Designer*innen, Lehrkräfte und Kulturwissenschaftler*innen bringen wir vielfältige Erfahrungen in der Bildungsarbeit und der kreativen Nutzung digitaler Technologien mit.

Gerne möchten wir unser Wissen und unsere Begeisterung für digitales Lernen und Gestalten mit Kindern, Familien und Lehrenden teilen. Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam spannende Ideen zu entwickeln, Neues auszuprobieren und viele kreative Projekte zu realisieren!

Bentje Lefers

Geschäftsführerin

Karile Klug

Geschäftsführerin

Verena Pausder

Gründerin und Beiratsvorsitzende

Antonia von Preysing

Geschäftsleiterin (in Elternzeit)

Elfriede Schmidt

Marketing Lead

Janina Oest

Partner- und Kooperationsmanagement

Miriam Khammas

Projektleiterin Digitalwerkstatt Box

Anna Rother

Illustration & Design

Mariana Domenichino

Content Managerin

Anne Meißner

Content Designerin

Stephanie Stelzer

Content Coordinator

Sabrina Maaß

Content Coordinator

Peggy Modes

Buchhaltung/Personal

Berlin

Justina Niedziela

Standortleitung

Hamburg

Jana Weber

Standortleitung

Leipzig

Lina Mohr

Standortleitung

Lippstadt

Anna Rimmer

Standortleitung, Lippstadt & Hamm

Frankfurt

Gessica Cafaro

Standortleitung

Düsseldorf

Yannika Böcker

Standortleitung

Neuss

Ronja Baetz

Standortleitung

München

Lena Eßer

Standortleitung

München

Viktoria Brackertz

Standortleitung

Stuttgart

Catrin Schrenk

Standortleitung

Berlin

Laura Keller

Leitung Training & Inhalte

Berlin

Robert Timm

Trainer

Berlin

Ricarda Prieß

Trainerin

Berlin

Sabine Claßnitz

Trainerin

Berlin

Kimyana Hachmann

Trainerin

Berlin

Laura Caesar

Trainerin

Berlin

Dominik Henn

Trainer

Frankfurt

Sophie Schaper

Leitung Training & Inhalte (in Elternzeit)

Frankfurt

Manuel Schleßmann

Leitung Training & Inhalte

Frankfurt

Manuel Noe

Trainer

Frankfurt

Morven Agnew

Trainerin

Frankfurt

Robin Eurich

Trainer*

Frankfurt

Ines Birkner

Trainerin

Frankfurt

Thomas Krohn

Trainer

Frankfurt

Mats Witte

Trainer

Hamburg

Daniel Rossberg

Trainer

Hamburg

Caroline Zimmermann

Trainerin

Hamburg

Marina Straub

Trainerin

Hamburg

Marlen Lutz

Trainerin

Hamburg

Eliott Deshusses

Trainer

Lippstadt

Alena Pätzold

Leitung Training & Inhalte, Lippstadt & Hamm

Lippstadt

Oliver Bahle

Trainer, Lippstadt & Hamm

Hamm

Tiana Piesendel

Trainerin

Leipzig

Sebastian Dannheim

Leitung Training & Inhalte

Leipzig

Leonie Zeitler

Trainerin

Leipzig

Manuel Schmuck

Trainer

Leipzig

Charlotte Becker

Trainerin

Leipzig

Bilal Narat

Trainer

Leipzig

Lukas Epperlein

Trainer

Leipzig

Kordula Schuler

Trainerin

München

Luisa Amrehn

Leitung Training & Inhalte

München

Natalie Müller

Trainerin

München

Sebastian Martin

Trainer

München

Irene Six

Trainerin

München

Simon Korhammer

Trainer

München

Franziska Richter

Trainerin

Neuss

Lina Schnieders

Leitung Training & Inhalte

Bentje Lefers

Geschäftsführerin

Bentje verantwortet als Geschäftsführerin unsere Standorte, also unsere physischen Digitalwerkstätten und seit ihrem Start im Januar 2019 haben wir schon fünf neue Digitalwerkstätten eröffnet. Zusätzlich ist sie für unsere Kooperationen zuständig und immer auf der Suche nach Unterstützer*innen, die genau wie wir die Zukunft der Bildung aktiv gestalten wollen! Nachdem sie elf Jahre lang Management Erfahrung im In- und Ausland gesammelt und selber verschiedene Programmiersprachen gelernt hat, suchte sie eine Tätigkeit mit Purpose und kam so zu uns. Ihr ist wichtig, dass Kinder Zugang zu zeitgemäßer Bildung bekommen und insbesondere die Förderung von Mädchen im MINT Bereich liegt ihr dabei am Herzen.

Karile Klug

Geschäftsführerin

Verena Pausder

Gründerin und Beiratsvorsitzende

Antonia von Preysing

Geschäftsleiterin (in Elternzeit)

Elfriede Schmidt

Marketing Lead

Die digitale Welt ist längst kein Neuland mehr, sondern fester Bestandteil des täglichen Lebens unserer Kinder und somit unsere Zukunft. Daher möchte Elli dazu beitragen, auch Kindern ein besseres Verständnis von Technologien und Digitalität zu vermitteln. Nach dem Studium der Internationalen Wirtschaftskommunikation in München und Hawaii wurde sie in der Agenturwelt zum Online-Marketing-Experten ausgebildet und kennt die Dynamik um Google, Facebook und Co. wie ihre Westentasche. Gemeinsam mit den Teams der Digitalwerkstätten ist es nun ihr Ziel aufzuzeigen, dass man die digitale Welt hinterfragen und gleichzeitig bewusst konsumieren kann.

Janina Oest

Partner- und Kooperationsmanagement

 

Wenn es nach Janinas Mathelehrer gegangen wäre, hätte sie Lehramt studiert. Stattdessen wurden es European Studies und VWL. Nach ihrem Masterabschluss koordinierte Janina mehrere Jahre den Vertrieb für den öffentlichen Sektor bei einer Förderbank. Daneben engagierte sie sich in einem Nachhilfeprojekt an einer Kreuzberger Schule und gab Kitesurf-Unterricht. Bei HABA Digital kümmert sich Janina darum, unsere Vision von digitaler Bildung für Kinder durch Partnerschaften und Kooperationen voranzubringen.

Miriam Khammas

Projektleiterin Digitalwerkstatt Box

Wir werden stark von digitalen Medien beeinflusst. Mimi arbeitet mit voller Leidenschaft jeden Tag daran, alle Kinder an dieser Faszination und Freude teilhaben zu lassen, damit sie Medien sinnvoll und kreativ in ihrem Lebensalltag einsetzen können.

Neben der langjährigen Arbeit als Nanny, im Kindergarten und in der Vorschule, arbeitete sie als Journalistin für eine Berliner Zeitung und studierte dann Europäische Medienwissenschaft. Seit Oktober 2018 ist Mimi fester Bestandteil der großen Projekte innerhalb der Digitalwerkstatt.

Mimi lebt ganz nach dem Motto: Wer das Morgen unserer Kinder mitgestalten will, muss im Heute Verantwortung übernehmen und sie liebevoll bestärken und auf ihrem Weg aktiv begleiten.

Anna Rother

Illustration & Design

Anna ist Illustratorin und Grafikdesignerin. An ihrem Job mag sie unter anderem, wenn komplizierte oder schwer greifbare Inhalte durch ihre Motive verständlicher werden. Deshalb gestaltet sie auch so gerne für die HABA Digitalwerkstatt und lässt die vier kleinen Logis den Kindern beim Tüfteln und Programmieren helfen. Beim Zeichnen ist Anna auch hauptsächlich digital unterwegs: am liebsten auf ihrem Tablet mit einem Zeichenprogramm.

 

Foto: Stephanie von Becker

Mariana Domenichino

Content Managerin

Mariana ist zertifizierte ESL-Lehrerin für den primären und sekundären Bildungsbereich. Sie bringt sehr viel Erfahrung im Unterrichten mit und war zudem als Koordinatorin und Leiterin einer Grundschule tätig. Mariana begeistert sich für Bildung und die sinnvolle Nutzung von neuen Technologien im Schulunterricht. Mit Freude trägt sie dazu bei, dass Kinder wachsen, Selbstvertrauen gewinnen und auf spielerische Weise lernen können. Als Curriculum-Verantwortliche hat Mariana die Digitalwerkstatt von Beginn an geprägt. Inzwischen ist sie als Content Managerin für alle Digitalwerkstätten in ganz Deutschland mitverantwortlich und arbeitet stetig an einer Verbesserung unserer Inhalte. Zudem unterstützt sie aktiv unser Trainer*innenteam.

Anne Meißner

Content Designerin

Anne ist freiberufliche Grafikerin und hat in Potsdam Europäische Medienwissenschaft studiert. Schon als Kind hat sie viel und gern gebastelt und gemalt. Heute hat sie die analogen Materialien um digitale erweitert, malt und bastelt jetzt mit Stift und Tablet und gestaltet die digitale Welt ein bisschen bunter und schöner. In der Digitalwerkstatt verbindet sie Form und Inhalt. Mit Freude trägt Anne dazu bei, Kindern wichtige digitale Kompetenzen spielerisch zu vermitteln, damit sie die Welt von morgen aktiv mitgestalten können.

Stephanie Stelzer

Content Coordinator

Stephanie hat schon früh ihre Liebe für digitale Bildung entdeckt und Kinder- und Jugendmedien studiert. Erste Erfahrungen in der Erstellung von Inhalten sammelte sie in der Online-Redaktion eines großen Kinderfernsehsenders. Seitdem arbeitete sie als Medienpädagogin und E-Learning-Projektmanagerin. Stephanies größtes Anliegen ist die Medienkompetenzförderung von Heranwachsenden: Junge Menschen an die Hand zu nehmen und sie auf ein Leben in der digitalen Welt vorzubereiten – ganz ohne Hemmungen, mit Spiel und Spaß. In unserem Content Team konzipiert Stephanie für alle Digitalwerkstätten spannende und innovative Formate, die Kinder ermutigen sollen, Neues auszuprobieren.

Sabrina Maaß

Content Coordinator

Sabrina hat Erziehungs- und Bildungswissenschaften studiert und arbeitet seit fünf Jahren als Medienpädagogin. Ihre Wurzeln liegen in der medienpädagogischen Projektarbeit mit Kindern und Jugendlichen – insbesondere in Bereichen wie Film, Computerspiel und Reportage. Aber auch die Medienforschung und Mediendidaktik haben es ihr angetan: Sabrinas Leidenschaft ist es, mit ganzheitlichem Blick auf das Aufwachsen in und Mitgestalten von der digitalisieren Welt zu schauen. Ganz wichtig dabei: Spaß und Kreativität! Im Content Team ist sie daher dafür zuständig, innovative und spannende Angebote zu konzipieren und weiterzuentwickeln, die Spaß machen und die Möglichkeiten des Digitalen greifbar machen. 

Peggy Modes

Buchhaltung/Personal

Peggy ist gelernte Steuerfachangestellte und kümmerte sich in verschiedenen Steuerkanzleien um die Buchhaltung und Gehaltsabrechnungen ihrer Mandant*innen. Nach einem Zwischenstopp in einer Großfleischerei als Assistentin der Geschäftsleitung ist sie schließlich bei uns angekommen und kümmert sich als Administratorin hauptsächlich um den Bereich HR.

Justina Niedziela

Standortleitung

Digitalwerkstatt Berlin

Justina ist studierte Sozialwissenschaftlerin und liebt es zu reisen und Kindern Fragen jeglicher Art zu beantworten. Im Studium warf sie ihr Hauptaugenmerk auf sozialpsychologische, soziologische sowie arbeitsorganisatorische Phänomene. Ihr Interesse galt schon immer der ganzheitlichen Entwicklung eines Menschen- von der Entstehung im Mutterleib bis hin zu allen in der Gesellschaft vorhandenen Rollen. Entscheidend ist für sie im Umgang mit Kindern ihnen auf Augenhöhe mit Geduld, Empathie und vor allem Spaß zu begegnen. Sie arbeitete sechs Jahre als pädagogische Standortleitung in der Ferienbetreuung und leitet jetzt die Digitalwerkstatt Berlin mit intrinsischer Motivation digitale Bildung in Deutschland voranzutreiben!

Jana Weber

Standortleitung

Digitalwerkstatt Hamburg

Jana kommt vom Hamburger Stadtrand und hat hier auch BWL studiert. Nach längerer Tätigkeit in der Wirtschaftsprüfung und bei XING hat sie zuletzt ein E-Commerce Start-Up gegründet und geführt. In der Hamburger Digitalwerkstatt ist Jana als Standortleitung für Kooperationen, die reibungslose Organisation und das Team verantwortlich. Mit der Digitalwerkstatt möchte Jana Kinder dabei unterstützen, sich den Entwicklungen ihrer zunehmend digitalisierten Welt nicht nur anpassen, sondern sie in die Lage versetzen, diese Welt von Grund auf zu verstehen, mitzugestalten und kritisch hinterfragen zu können.

Lina Mohr

Standortleitung

Digitalwerkstatt Leipzig

Nach einem Studium der Medienwirtschaft stieg Lina direkt ins Online Marketing für Software ein und lernte so schnell den Vorteil von Digitalisierung kennen. Neue Technologien und die damit verbundenen positiven Veränderungen und Möglichkeiten für Menschen faszinieren Lina auf allen Ebenen. In der Digitalwerkstatt freut sich Lina über leuchtende Kinderaugen und die Gewissheit jeden Tag selbst noch etwas Neues zu entdecken.

Anna Rimmer

Standortleitung, Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Anna wuchs in Westfalen auf und blieb dieser schönen Region immer verbunden. Sie studierte International Business in Paderborn und lebt dort bereits seit über 12 Jahren. Nach dem Studium arbeitete sie in ganz Deutschland und Europa als Unternehmensberaterin.
Während ihrer Jugend engagierte sich Anna stets für Kinder und Jugendliche. Zudem wuchs im Laufe der Jahre die Überzeugung, dass die stetige Entwicklung und Anpassung der Menschen an den Wandel in der heutigen Welt entscheidend ist für eine erfolgreiche Gesellschaft. Von da war es nur ein kleiner Schritt hin zur Entscheidung als Standortleitung der Digitalwerkstätten in Lippstadt und Hamm dazu beitragen zu wollen, Kinder digital stark zu machen und sie zu Gestaltern in der digitalen Welt zu entwickeln. 

Gessica Cafaro

Standortleitung

Digitalwerkstatt Frankfurt

Yannika Böcker

Standortleitung

Digitalwerkstatt Düsseldorf

Schon in der Schule wählte Yannika anstatt einer Fremdsprache, das Schulfach Informatik, baute Roboter zusammen und programmierte sie mit Leidenschaft. In ihrem freiwilligen sozialen Jahr hat sie sich für Kinder und Jugendliche eingesetzt und entschied sich dann für das Studium der Kindheitspädagogik. Als Pädagogin ist es ihr Ziel und Wunsch, Kinder zu stärken und selbstsicher auf ihre Zukunft vorzubereiten. Genau dieses Ziel wird in der HABA Digitalwerkstatt umgesetzt: Denn die Kinder lernen, die digitalen Medien als Kreativwerkzeug nutzen zu können, und eignen sich wichtige Zukunftskompetenzen an.

Ronja Baetz

Standortleitung

Digitalwerkstatt Neuss

Kinder sind nicht die Zukunft, sondern unsere Gegenwart - davon ist Ronja überzeugt und deshalb war ihr früh klar, dass sie als Pädagogin arbeiten möchte. Ein Lehramtsstudium an der Universität Siegen legte den Grundstein für diesen Weg. Ihr starkes Interesse für Schulentwicklung und medienpädagogische Inhalte öffnete die Tür zur HABA Digitalwerkstatt. Als Trainerin der Mobilen Digitalwerkstatt reiste sie für das Ministerium für Schule und Bildung (NRW) ein Jahr lang durch ganz Nordrhein-Westfalen und besuchte zahlreiche Grundschulen, an denen sie das medienpädagogische Angebot umsetze. Die Begegnungen mit Schüler*innen, Lehrkräften, Eltern, Politiker*innen sowie Pressevertreter*innen waren vielfältig und erlebnisreich. Mit diesem Erfahrungsschatz im Gepäck, ist Ronja Teil des Content Teams der Digitalwerkstatt geworden, wo sie die Entwicklung von innovativen und spannenden Inhalten zur Entdeckung der digitalen Welt unterstützen durfte. Neuen Herausforderungen begegnet sie nun als Standortleitung der Digitalwerkstatt Neuss. Mit großer Freude übernimmt sie den Aufbau, die Organisation und Planung des neuen Standortes und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit ihrem starken Team, Ende August die Türen für den Rhein-Kreis Neuss zu öffnen!

Lena Eßer

Standortleitung

Digitalwerkstatt München

Viktoria Brackertz

Standortleitung

Digitalwerkstatt München

Catrin Schrenk

Standortleitung

Digitalwerkstatt Stuttgart

Catrin ist gebürtig aus Sachsen, aufgewachsen im wunderschönen Schwarzwald und begann ihre berufliche Laufbahn bereits vor 20 Jahren. Als studierte Betriebswirtin fand sie ihren Zugang zur Bildung bei der Steinbeis Hochschule Berlin am Standort Stuttgart bereits im Jahr 2008. Nach längerer Tätigkeit folgte der Wechsel in 2011 zum Börsenplatz Stuttgart, bei dem sie die Bildungs- und Netzwerkarbeit für Studierende und Berufseinsteiger*innen für die Finanzwirtschaft Baden-Württemberg aufbaute, neue Konzepte entwarf und erfolgreich umsetzte. Im Jahr 2015 folgte der Wechsel in die unterfränkische Weinmetropole Würzburg. Berufliche Stationen im Marketing-, Vertrieb- und Eventmanagement folgten. Das Interesse und die Leidenschaft für Bildung und den Standort Stuttgart hat Catrin allerdings nie losgelassen. Sie freut sich daher umso mehr ihre Passion für digitale Bildung Kindern, Familien, Lehrkräften und auch der Wirtschaft nahe zu bringen und die Bildungsarbeit des Standort Stuttgarts aktiv zu gestalten und erfolgreich umzusetzen.

Robert Timm

Trainer

Digitalwerkstatt Berlin

Robert ist in Berlin aufgewachsen und interessierte sich bereits in seiner frühen Kindheit fürs Basteln am Computer. Später studierte er IT systems engineering“ in Potsdam, war anschließend längere Zeit in Ruanda und Tansania tätig und entwickelte unter anderem smarte“ Solaranlagen. In der Digitalwerkstatt erforscht er zusammen mit den Kindern die Welt der Bits und Bytes.

Sabine Claßnitz

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Sabine ist vernarrt in Technik, liebt Roboter und den kreativen Umgang mit Applikationen. Sie ist studierte Medieninformatikerin und beschäftigt sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe Creative Media an der HTW Berlin unter anderem mit der Anwendung von interaktiven Technologien und spielerischem Lernen. Gerne möchte Sabine ihre Begeisterung und ihr Wissen an Kinder weitergeben. Bei uns in der Digitalwerkstatt erkundet sie gemeinsam mit ihnen das Programmieren, Robotics und andere spannende digitale Themen.

Kimyana Hachmann

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Laura Caesar

Trainerin

Digitalwerkstatt Berlin

Dominik Henn

Trainer

Digitalwerkstatt Berlin

Sophie Schaper

Leitung Training & Inhalte (in Elternzeit)

Digitalwerkstatt Frankfurt

Sophie hat Bildungswissenschaften studiert und anschließend an der Technischen Universität Darmstadt als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Medienpädagogik gearbeitet. Dort hat sie angehende Lehrkräfte in ihrer medienpädagogischen Ausbildung in Seminaren und Workshops unterstützt. Sie wird von der Erkenntnis getrieben, dass die Ermächtigung junger Menschen in einer von digitalen Medien durchdrungenen Welt eine zentrale Aufgabe der Gesellschaft sein muss. In der Digitalwerkstatt gelingt dies durch die Fokussierung auf digitale Bildung und auf zentrale menschliche Eigenschaften wie Teamfähigkeit, Sozial-, Kommunikationskompetenz und Kreativität.

Manuel Schleßmann

Leitung Training & Inhalte

Digitalwerkstatt Frankfurt

Durch sein Studium der Soziologie und Kommunikationswissenschaften wurde Manuel in einem besonderen Maß für verschiedene Formen sozialer Ungleichheit sensibilisiert. In Anbetracht der fortschreitenden Digitalisierung nimmt für ihn hier der wachsende „digital gap“ eine immer zentralere Rolle ein. Deshalb freut er sich sehr darüber im Rahmen der Digitalwerkstatt dazu beizutragen, Kinder schon früh auf spielerischem und kreativem Weg mit digitalen Medien und den zugrundeliegenden Technologien vertraut zu machen. Er hofft, dass sie der Einblick in die „black box“ der immer größer werdenden digitalen Welt dazu befähigt, diese nicht nur unhinterfragt zu konsumieren, sondern auch selbst aktiv mitzugestalten.

Manuel Noe

Trainer

Digitalwerkstatt Frankfurt

Nach einem Freiwilligendienst und über zehn Jahren als Jugendleiter verschlägt es Manu erst einmal in die Kreativbranche: Seine Ausbildung zum Mediengestalter macht er in einer kleinen Designagentur mit dem Fokus auf digitale Illustrationen. Doch auch mit abgeschlossener Ausbildung lernt man(u) nie aus: Während seines Studiums der Onlinekommunikation in Darmstadt lernt er das Feld der digitalen Bildung kennen und lieben. Er absolviert sein Praxissemester in der Digitalwerkstatt Lippstadt und unterstützt seit seiner Rückkehr in die Heimat das Frankfurter Team.

Morven Agnew

Trainerin

Digitalwerkstatt Frankfurt

Aufgewachsen ist Morven in Frankfurt in einer Programmierer–Familie und hat Kunstpädagogik mit Schwerpunkt Neue Medien studiert. Seit Jahren führt sie Kinder spielerisch an Kommunikation und Digitalisierung heran und unterrichtet freiberuflich Workshops zu Gamedesign, Robotik und Trickfilmen. Morven möchte Kindern die Scheu vor Digitalem nehmen und ihnen die Fähigkeiten zum eigenen Gestalten an die Hand geben.

Robin Eurich

Trainer*

Digitalwerkstatt Frankfurt

Durch die Arbeit in der Chemiebranche hat Robin viel analytisches und praktisches Denken erlernt, welches häufig im Bereich der digitalen Medien zum Einsatz kommt. Nebenbei betreut Robin Kindergruppen bei Musicals im Verein ihrer Heimat und arbeitet ehrenamtlich für ein Antidiskriminierungsprogramm an Schulen rund um und in Frankfurt. Robin hat sich schon sehr früh mit digitalen Technologien auseinander gesetzt und ist seit ihrer Jugend in der Digitalen Welt unterwegs. In der Digitalwerkstatt kommen alle Interessen zusammen und Robin kann voller Freude Kinder im bewussten Nutzen von digitalen Medien fördern.

Ines Birkner

Trainerin

Digitalwerkstatt Frankfurt

Ob Gruppenleitung im Zeltlager oder Feldforschung im Soziologiestudium, das Arbeiten mit Kindern ist Ines stets eine Herzensangelegenheit. In der Digitalwerkstatt schätzt sie das mitgebrachte Wissen von Kindern über die digitale Welt, ist sie für sie doch ein thematisches Neuland gewesen. Inspiriert von den kreativen Einfällen der Kinder und dem bunten Angebot der Digitalwerkstatt, möchte Ines die Kinder spielerisch durch die digitale Welt begleiten. Das bedeutet für sie auch, die Kinder mittels analoger Phasen für eine kritische Auseinandersetzung mit der fortschreitenden Digitalisierung zu sensibilisieren. Im Austausch mit den anderen Trainer*innen und den Kindern begegnet Ines so den gegenwärtigen wie zukünftigen Herausforderungen.

Thomas Krohn

Trainer

Digitalwerkstatt Frankfurt

Thomas führt seit über 20 Jahren Seminare für Schüler*innen durch. Er arbeitete unter anderem für den Hessischen Rundfunk und und einen regionalen Online-Dienst in Frankfurt. Heute ist er Freiberufler und unterstützt Bildungsevents für unterschiedliche Zielgruppen. In der Digitalwerkstatt fasziniert ihn die Fähigkeit der jungen Teilnehmer*innen, sich begeistern zu lassen und schnell in digitale Welten einzutauchen. Das dabei vermittelte Verständnis für die Grundlagen der Digitalisierung ist für ihn die notwendige Basis, mit der die Schüler*innen von heute die digitale Welt von morgen sicher gestalten können.

Mats Witte

Trainer

Digitalwerkstatt Frankfurt

Mats hat in seinem früheren Leben als IT-Unternehmensberater und Trainer mit seinen Kunden an vorderster Front die Digitalisierung der Wirtschaft vorangetrieben. Auch nachdem er den Beraterjob an den Nagel gehängt hat, um Kommunikationsdesign zu studieren, hat er seine Faszination für neue Technologien bewahrt. Mats hat viel Spaß dabei in der Digitalwerkstatt Kinder bei ihren ersten Schritten in Richtung eines Bewusstseins als Mitgestalter der digitalisierten Gesellschaft zu begleiten und gemeinsam spannende Technologien kreativ und bewusst zu entdecken.

Daniel Rossberg

Trainer

Digitalwerkstatt Hamburg

Daniel ist Mediendesigner und Filmemacher. Außerdem interessiert er sich von Kindesbein an für Comics, Computer und das Programmieren. In der HABA Digitalwerkstatt hilft er Kindern dabei, die digitale Welt spielerisch zu entdecken und Computer als kreatives Werkzeug zu begreifen.

Caroline Zimmermann

Trainerin

Digitalwerkstatt Hamburg

Caroline lebt in Hamburg und brennt für die neuen digitalen Medien. Ihre ersten Berührungspunkte rund ums digitale Lernen hatte sie als E-Learing-Author in Köln. Nebenbei entdeckte Caroline die Begeisterungsfähigkeit der Kids und Jugendlichen für dieses Thema. Vor allem begeistert sie die Gemeinschaft und Hilfsbereitschaft, die aus der Verknüpfung zwischen der analogen und der digitalen Welt entstehen.

Marina Straub

Trainerin

Digitalwerkstatt Hamburg

Marina hat einen Master in Kommunikationsdesign und arbeitet als Filmemacherin. Seit acht Jahren wirkt sie an verschiedenen Trickfilmproduktionen mit. Zuvor hat sie bereits einige Jahre als Museumspädagogin im Kinder und Jugendbereich gearbeitet und kann sich immer wieder für die Arbeit mit Kindern begeistern. In der Digitalwerkstatt steht für sie die Freude daran Neues zu entdecken im Vordergrund, dadurch möchte sie die Kinder dazu motivieren ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Marlen Lutz

Trainerin

Digitalwerkstatt Hamburg

Marlen ist studierte Kultur- und Bildungswissenschaftlerin. Die perfekte praktische Verbindung dieser beiden Leidenschaften hat sie in der Medienpädagogik gefunden. Sie setzt Reportage-, Radio- und Kurzfilmprojekte mit Kindern und Jugendlichen um, gibt Trickfilm-Workshops und steht auch Eltern und Fachkräften in Fragen der Medienerziehung zur Seite. Das schönste für sie an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen: Das kreative Potenzial der Digitalisierung nutzen – frei nach dem Motto „Kreativ produktiv mit Medien sein, statt nur daddeln und scrollen!“

Eliott Deshusses

Trainer

Digitalwerkstatt Hamburg

Eliott ist in Frankreich geboren und aufgewachsen. Durch seine doppelte Staatsbürgerschaft ist er für sein Studium nach Stuttgart gezogen.
Nach seinem Diplom im Animationsbereich hat er sich in Hamburg niedergelassen und hat nicht vor die ‘Perle des Nordens’ wieder zu verlassen. Seit drei Jahren ist er freischaffender Regisseur für Animation mit einem Schwerpunkt für Stop Motion Animation und hat bereits an zahlreichen Musikvideos, Werbung und Kinderfilm Serien mitgearbeitet.
Auch die Arbeit mit Kindern war schon immer seine Leidenschaft. Er liebt es vor allem sein Wissen in der Produktion von Trickfilmen und alles Digitale an Kinder weitergeben und zu begeistern.

Alena Pätzold

Leitung Training & Inhalte, Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Oliver Bahle

Trainer, Lippstadt & Hamm

Digitalwerkstatt Lippstadt

Oliver hat in Aachen Maschinenbau und in Paderborn Berufsschullehramt studiert. Aufgewachsen in den Neunzigern, hat er die digitale Revolution hautnah miterlebt und schon früh begonnen, sie auch mitzugestalten. Angetrieben durch einige zukunftsorientierte Lehrer in seiner Schulzeit, begann er früh mit dem Programmieren von Webseiten und kleinen Spielen. Die Faszination für technische Inhalte war dann auch der Grund für die Wahl seines Studienfaches. Während des Studiums war Oliver als Nachhilfelehrer tätig und entdeckte dabei eine weitere Leidenschaft: das Vermitteln von Inhalten und Kompetenzen. Mit viel Eifer versucht er heute den Wandel in der Lebenswirklichkeit der Generation von Morgen zu begleiten und den Kindern das nötige Werkzeug für das digitale Leben und Arbeiten im 21. Jahrhundert an die Hand zu geben.

Tiana Piesendel

Trainerin

Digitalwerkstatt Hamm

Lebt seit sie denken kann in Hamm und studierte dort Biomedizinische Technik. Schon innerhalb ihres Studiums fand sie großes interesse an Technik und Informatik. Als Yogalehrerin arbeitete sie während ihres Auslandsaufenthalts in Indien viel mit Kindern und entdeckte so ihre Leidenschaft für Pädagogik und spielerische Wissensvermittlung.

Sebastian Dannheim

Leitung Training & Inhalte

Digitalwerkstatt Leipzig

Sebastian ist in Stuttgart aufgewachsen und hat bereits als Kind Mitte der 80er Jahre seine Faszination für Programmierung und das Komponieren von digitaler Musik für sich entdeckt.

Nach seinem Studium zum Sozial- und Medienpädagogen arbeitet er 13 Jahre in Berlin in diversen sozialen Berufen und parallel freiberuflich als Musik-Produzent, Web-Entwickler und Online-Redakteur.

Die Digitalwerkstatt ist für ihn der ideale Ort, um all seine beruflichen Erfahrungen zusammenfließen zu lassen. An der Arbeit mit Kindern schätzt er vor allem deren ehrliche Begeisterungsfähigkeit und Offenheit gegenüber allem Neuen.

Leonie Zeitler

Trainerin

Digitalwerkstatt Leipzig

Leonie liegt die Arbeit mit Kindern bereits seit ihrer frühen Jugend sehr am Herzen. Nach einem längeren Aufenthalt in Kanada absolvierte sie 2018 ihren Bachelor in Erziehungswissenschaft und Psychologie und sammelte im Laufe der Jahre viele praktische Erfahrungen im Bereich der pädagogischen Arbeit. Aktuell studiert sie Professionalisierung frühkindlicher Bildung im Master an der Universität Leipzig. Sie sieht in der HABA Digitalwerkstatt den optimalen Ort Kindern altersangemessen ein spielerisches Erkunden der digitalen Welt zu ermöglichen und dabei kindliche Lern- und Entwicklungsprozesse optimal zu nutzen und zu fördern.

Manuel Schmuck

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Manuel ist seit seiner frühen Jugend fasziniert von Computern und dem Internet. Nach seiner Ausbildung zum Medienassistent und seinem Studium der Kulturpädagogik, arbeitet er seit 2012 als Medienpädagoge in unterschiedlichen Bildungsprojekten mit Schwerpunkten Digitalisierung, Medien, Gesellschaft und Kultur. Dabei ist er von der freien und kreativen Arbeit mit verschiedenen Technologien und Zielgruppen angetan und genießt die Möglichkeit sich immer wieder mit neuen Themenschwerpunkten auseinanderzusetzen. Ebenso mag er es total, Menschen bei ihren eigenen Ideen und Projekten zu unterstützen.

Charlotte Becker

Trainerin

Digitalwerkstatt Leipzig

Während ihres FSJ Pädagogik an einer Grundschule im Landkreis Leipzig entdeckte Charlotte die Freude an der Arbeit mit Kindern und am Unterrichten. Trotzdem folgte zuerst ein duales BWL-Studium. Auf den Bachelorabschluss sollen jetzt doch noch die Staatsexamen im Grundschullehramt im Rahmen des Studiums an der Universität Leipzig folgen. Seit Januar 2020 ist Charlotte Teil des Digitalwerkstatt-Teams Leipzig und freut sich sehr darüber, die Digitalwerkstatt in organisatorischen Angelegenheiten, vor allem aber bei den Workshops unterstützen zu können und so – wie schon in ihrem ersten Studium – viele praxisnahe Erfahrungen sammeln zu können und wichtige Fähigkeiten vor dem Start in das eigentliche Berufsleben zu erwerben.

Bilal Narat

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Mit 7 Jahren bekam Bilal seinen ersten Gameboy und mit 16 baute er mit Mitschülern seine Schule im Editor eines bekannten Videospiels maßstabsgetreu nach. Ab 2002 studierte Bilal in Leipzig Lehramt Deutsch/Englisch. Seitdem hat er mehrere Jahre Spielzeug verkauft und Spieleabende organisiert, Nachhilfeschüler*innen in Gruppen betreut sowie auf der Buchmesse als Teamleiter gearbeitet. An der Arbeit mit Kindern fasziniert ihn vor allem Ihr offener Geist und Ihre kreativen Lösungsansätze. Seine Begeisterung für Stop-Motion-Filme, Comics und Coding kann er neben seiner Partnerin und den zwei Kindern zu Hause jetzt auch mit den Teilnehmenden der Digitalwerkstatt teilen.

Lukas Epperlein

Trainer

Digitalwerkstatt Leipzig

Kordula Schuler

Trainerin

Digitalwerkstatt Leipzig

Kordula möchte in der Haba Digitalwerkstatt Kinder inspirieren und dabei unterstützen, ihr eigenes kreatives Potential zu entfalten, zu forschen, zu entdecken und zu experimentieren. Denn sie sieht vor allem die Kreativität als Schlüssel für die Bildung der Zukunft. Kordula möchte den Jüngsten Wege in der digitalen Welt aufzeigen, selbst Neues zu schaffen und ihre Persönlichkeit auszudrücken statt Medien nur zu konsumieren. Deswegen engagiert sie sich mit viel Herz seit Januar 2020 im Team der Digitalwerkstatt Leipzig. Dabei kann sie auf ihre langjährige Berufspraxis in Film-, Fernseh- und Musikproduktion zurückgreifen.

Luisa Amrehn

Leitung Training & Inhalte

Digitalwerkstatt München

Als Medienpädagogin und Erzieherin, liegt Luisa die chancengleiche Bildung von Kindern und Jugendlichen am Herzen. Ein aktiver und kreativer Umgang mit Medien ist ihr dabei wichtig. Sie möchte Kinder und Jugendliche befähigen, Inhalte zu reflektieren und diese gewinnbringend für sich zu nutzen. Durch das niedrigschwellige Angebot der HABA Digitalwerkstatt, ist es möglich, Kindern und Jugendlichen diese Kompetenzen zu vermitteln und sie digital stark zu machen!

Natalie Müller

Trainerin

Digitalwerkstatt München

Seit Oktober 2015 studiert Natalie an der LMU München das Lehramt für die Grundschule. Schon früh entdeckte sie, dass es ihr sehr am Herzen liegt mit Kindern zusammen zu arbeiten. Durch verschiedene Praktika, Kinderkurse und den Nachhilfeunterricht konnte sie unterschiedliche Erfahrungen im Umgang mit Kindern sammeln. Während ihrer Studienzeit musste sie oft erfahren, dass der Umgang mit Medien viel zu wenig Beachtung in der Ausbildung angehender Lehrerinnen und Lehrer findet. Aus diesem Grund arbeitet sie seit Oktober 2018 in der HABA Digitalwerkstatt um die Kinder dabei zu unterstützen  die digitale Welt spielerisch zu entdecken.

Sebastian Martin

Trainer

Digitalwerkstatt München

Nach dem Studium der Nanotechnologie in Erlangen hat Sebastian beim KOSMOS-Verlag in Stuttgart Experimentierkästen für Kinder entwickelt. Gerade die Seite der Technik und des Programmierens hat es ihm angetan. Er ist jedes Mal wieder fasziniert, mit welcher Kreativität und Begeisterung Kinder sich an digitale Themen wagen. Momentan arbeitet er in München als freiberuflicher Webentwickler, Projektmanager und Autor.

Irene Six

Trainerin

Digitalwerkstatt München

Irene arbeitet zur Zeit als selbstständige Grafik- und Webdesignerin. Nach dem Studium (Kommunikationswissenschaften / Kunstgeschichte) absolvierte sie eine mehrjährige Ausbildung im Multimediadesign. Irene beschäftigt sich täglich mit der bewussten Anleitung ihrer Kinder (Tochter: 4 Jahre, Stiefsohn: 12 Jahre) zum Leben in der digitalen Welt. Unsere „digital natives“ wachsen in einer sich rasant verändernden Welt auf, die ein ebenso schnelles Erlernen neuer Inhalte erfordert. Dieses Lernen soll Spaß machen! Die HABA Digitalwerkstatt ermöglicht das: Durch Wissensvermittlung auf Augenhöhe mit den Kindern, durch Erarbeiten der Themen im Team, durch spielerische Umsetzung der Aufgaben.

Simon Korhammer

Trainer

Digitalwerkstatt München

Bereits vor dem Studium entdeckte Simon während seines Bundesfreiwilligendienstes in der Mittagsbetreuung einer Grundschule die Freude an der Arbeit mit Kindern. Er entschied sich jedoch zunächst für ein technisches Studium. Im Bachelor Medientechnik lernte er das Programmieren und erweiterte sein technisches Wissen. Doch nun geht es wieder zurück an die Grundschule! Im Oktober 2017 startet Simon an der LMU München das Lehramtsstudium für Grundschule. Seit März 2017 ist Simon Teil des Digitalwerkstatt-Teams und kann so die Bereiche Technik und Pädagogik kombinieren, welche ihm beide sehr am Herzen liegen.

Franziska Richter

Trainerin

Digitalwerkstatt München

Franzi studiert seit Oktober 2016 an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Als angehende Lehrerin für die Grundschule liegt ihr die Arbeit mit Kindern sehr am Herzen. Da der Umgang mit neuen Medien in der Gesellschaft einen immer höheren Stellenwert einnimmt, ist es Franzi wichtig, den Kindern die Anforderungen und Möglichkeiten dieser Medien bewusst zu machen. In der HABA Digitalwerkstatt hat sie die Möglichkeit ihre Interessen an die Kinder weiterzugeben, mit ihnen zu experimentieren und sie beim Lernen zu unterstützen.

Lina Schnieders

Leitung Training & Inhalte

Digitalwerkstatt Neuss

Nach dem Bachelor und Masterstudium der internationalen Betriebswirtschaft in den Niederlanden und Management im Mittelstand in Norddeutschland hat es Lina nach Düsseldorf gezogen. Als Digital Native unterstützt sie Kinder und Jugendliche dabei digitale Bildung auf kreative und vielfältige Art und Weise zu erleben. Dabei ist es ihr eine Herzensangelegenheit sie nicht nur digital zu stärken, sondern auch kreative, kollaborative und problemlösende Kompetenzen zu fördern.